• Aktuelle Posts
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

  • Last NEWS

Neuester Beitrag Wolfenstein 4 - Fortsetzung bei Bethesda/Zenimax in Arbeit?



Bild

Wenn die Angaben auf der Webseite eines schwedischen Komponisten wahr sind, arbeitet Zenimax Schweden an einem neuen Wolfenstein-Teil.

Ein Eintrag im Portfolio eines freischaffenden Komponisten könnte ein Indiz dafür sein, dass ZeniMax Schweden an einem neuen Wolfenstein -Titel arbeitet. (siehe Bild)
Julian Beeston gibt auf seiner Webseite an, 2013 an einem Projekt der Firma MachineGames namens »Wolfenstein« beteiligt zu sein. MachineGames ist ein relativ junges Studio, das von ehemaligen Starbreeze-Mitarbeitern gegründet und später von Zenimax/Bethesda aufgekauft wurde.

Auch die Domain wolfenstein.com wurde dem ursprünglichen Besitzer Activision abgekauft und verweist jetzt auf Bethesda/Zenimax.

+++UPDATE+++
Ein weiteres Indiz dafür, dass Zenimax / Bethesda an einem neuen Wolfenstein-Titel arbeiten lassen, ist aufgetaucht. Über CSC Corporate sicherte sich das Unternehmen vor kurzem die URL wolfenstein-spiel.com, wie auf whois.domaintools.com nachzusehen ist.

+++UPDATE 2+++
Auch die Domain http://www.wolfenstein-spiel.de sicherte sich das Unternehmen.

Bild

Quellen:
www.gamestar.de
www.rtcwmap.de


Zugriffe: 7616  •  Kommentare: 15  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Dirty Bomb - Closed-Alpha gestartet und neuer Trailer



Bild

Das Team von Splash Damage hat einen wichtigen Meilenstein bei der Entwicklung des Free2Play-Shooters Dirty Bomb erreicht. Wie aus einer offiziellen Meldung hervorgeht, hat vor kurzem die sogenannte Closed-Alpha begonnen.

Wer an diesem geschlossenen Alpha-Test teilnehmen möchte, muss sich zunächst auf der offiziellen Webseite für den kostenpflichtigen »Founder's Club« anmelden. Allerdings ist der Zugang zur Alpha nur dann mit sofortiger Wirkung garantiert, wenn du dich für die 120 Dollar teure Legendary-Variante entscheidest, die noch weitere Extras (zum Beispiel ein T-Shirt und ein digitales Fan-Kit) mit sich bringt. Die anderen Varianten garantieren zumindest eine bevorzugte Auswahl bei den Teilnehmern.

http://www.youtube.com/watch?v=zYvMOpV2Rjs

Wie lange die Closed-Alpha laufen wird, ist bisher allerdings noch nicht bekannt. Unter anderem kommt Dave Johnston zu Wort, der einst die Karte Dust für Counter-Strike designt hat.

Link: https://secure.warchest.com/dirtybomb/

Quellen:
http://www.splashdamage.com/
http://www.gamestar.de/


Zugriffe: 4443  •  Kommentare: 4  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Weihnachten / Silvester 2012



Wie jedes Jahr kommt auch Weihnachten dieses Jahr wieder völlig unverhofft, gefolgt von Silvester. Eine der wenigen Überraschungen zum Jahresende war der Wechsel von 4players zu Computec (wir berichteten) und der Ausfall des Weltunterganges am 21.12.2012. Vorerst ändert sich in der City nichts, die 4P-Redaktion arbeitet wie bisher weiter. Auch wir vom City-Staff bleiben euch erhalten, in der Hoffnung, dass es eine Fortsetzung von Return to Castle Wolfenstein geben wird. Wir wünschen dem geneigten Leser ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

Bild


Zugriffe: 4369  •  Kommentare: 5  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag 4players GmbH wechselt zu Computec Media GmbH



<img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2353770/128x72.jpg " align="left" border="0" alt=""><div align="justify">4players GmbH, bisher freenet AG, wird zum 01.01.2013 zur Computec Media AG wechseln. Dies betrifft auch 4players.de, die Spielewebsite, unter der auch Wolfenstein-City zu finden ist. Wem Computec Media nichts sagt: PC Games, Buffed, Games Aktuell sind Marken dieses Konzerns, er erreicht mit seinen Websites und Magazinen über 5 Millionen Gamer pro Monat. Über den Kaufpreis ist nichts bekannt, der Wechsel betrifft rund 30 Mitarbeiter am Standort Hamburg.
</div><div align="right">Quelle: gamestar.de
</div>


Zugriffe: 4507  •  Kommentare: 5  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Splash Damage's neuster Shooter ist Dirty Bomb



Bild

Dirty Bomb - Der neue Free2Play-Shooter von Splash Damage
Wie vor einigen Tagen angedeutet, hat der Entwickler Splash Damage heute mit Dirty Bomb ein neues Spiel angekündigt. Dirty Bomb wird ein Free2Play-Multiplayer-Shooter und nutzt die Unreal Engine 3. Mehr Infos zu Umfang, Fraktionen, Hintergrundstory oder besonderen Spielelementen gab es noch nicht, auch ein Release-Termin oder Beta-Angaben blieben aus.

Im Video sind erste Spielszenen zu sehen, die ein paar Straßenzüge in einem leicht futuristischen London zeigen. Als kostenlos spielbarer Multiplayer-Shooter soll Dirty Bomb exklusiv für den PC entwickelt werden.

http://www.youtube.com/watch?v=0p_bQ5jIyNo

Quellen:
http://www.gamestar.de/
http://www.splashdamage.com/
http://www.dirtybombgame.com/


Zugriffe: 4766  •  Kommentare: 5  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Kinofilm Castle Wolfenstein



<img src="http://www.wolfenstein-city.4players.de/newsbilder/wolfenstein-1.jpg " align="left" border="0" alt=""><div align="justify">Vor mehreren Jahren angekündigt kann der Kinofilm Castle Wolfenstein jetzt doch Wirklichkeit werden. Die Finanzierung durch die Produktionsgesellschaften Panorama Media und Davis Films Productions scheint unter Dach und Fach, Drehbuchautor und Regisseur wird Roger Avery. Bei ihm wird Castle Wolfenstein in guten Händen sein, da er die Wolfenstein-Spiele seit seiner Kindheit spielt. Bleibt nur zu hoffen, dass mit dem Dreh bald begonnen wird, damit Wolfenstein neues Leben eingehaucht wird..
</div><div align="right"> Quelle: deadline.com
</div>


Zugriffe: 7486  •  Kommentare: 13  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Ankündigung von ETLive



Bild

ANKÜNDIGUNG VON ETLive
So aus dem Titel heraus, fragen sich einige vielleicht was dieses Projekt genau ist und einige haben bereits eine Vorstellung davon. Grundsätzlich ist ETLive wie Enemy Territory, also das Spiel, was wir alle spielen und Lieben, nur über einem Web-Browser. ETLive ist eine Enemy Territory Multi-Plattform-, Multi-Browser-Umsetzung, mit sehr ähnlichen Intentionen wie von Quake Live.

ÜBERBLICK
Dieses Projekt enthält eine völlig neue Art des Spielens von Enemy Territory. Benutzer können ihr Konto erstellen und sofort nach dem Download und Installation, des Browser-Plugin und dem Herunterladen der Basis, ETLive spielen.
Ein großes Problem wird mit ETLive gelöst. Es beseitigt die vielen unnötigen Schritte die Enemy Territory hat, um es "spielbar" zu machen. ET-Versionswirrwar, lästiges Updaten und das herunterladen von vielen pk3 Dateien entfällt.
ETLive wird dedizierte Server haben mit den aktuellen Versionen, aber mit mehr Funktionalität, wie zum Beispiel: Rankingsystem, Profilsystem, Freudesliste, neue Spielmodi, einem Anti-Cheat-System und einiges mehr.

WER STEHT HINTER ETLIVE?
ETLive ist zur Zeit ein kleines Projekt mit 2 Haupt-Entwicklern und ein paar anderen Personen die dem Projekt mit beitragen. Die beiden Entwickler sind Kai "Apologet" Rathmann und Eamon "Dutchmeat" Woortman. Unterstützt wird das ganze von YCN.
Neuigkeiten und erste Prototypen-Fotos gibt es auf http://etlive.entirely.pro/ wo YCN aktiv ist und über die weitere Entwicklung berichtet. Es wird im Dezember eine geschlossene Alpha geben, allerdings wird diese sehr klein sein und nur für einige Auserwählte.

Quellen:
ETLive > http://etlive.entirely.pro/
crossfire > http://www.crossfire.nu/
rtcwmap > http: //www.rtcwmap.de/index.php?option=com_content&task=view&id=1198&Itemid=2


Zugriffe: 5328  •  Kommentare: 4  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Doom 3 BFG Edition erscheint mit Add-On im Oktober



Bild

Doom 3: BFG Edition ist eine technisch stark überarbeitete Neuauflage von id Softwares Ego-Shooter von 2004. Neben dem Hauptspiel Doom 3 inklusive optimiertem Rendering, 5.1-Sound, einen stereoskopischen 3D-Modus, sowie den beiden Vorgängern Doom (1) und Doom 2: Hell on Earth, soll auch das Doom 3-Addon "Resurrection of Evil" das Gesamtpaket vervollständigen.
Außerdem gibt's ein verbessertes Speichersystem und eine fest an der Rüstung des Helden montierte Taschenlampe.
Aufgrund der technischen Überarbeitung sollen die Grafikanforderungen sogar höher als beim letzten id-Shooter „Rage“ sein.

Entgegen ursprünglicher Erwartungen wird die Neuauflage von Doom 3 in der „BFG-Edition“ auch das hierzulande indizierte Add-On „Resurrection of Evil“ enthalten.

Offizieller Starttermin der „BFG-Edition“ ist in Europa der 19. Oktober, für knapp 30 Euro.

Quellen:
https://twitter.com/#!/idSoftware
http://www.gamestar.de/
http://www.computerbase.de


Zugriffe: 7457  •  Kommentare: 9  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag QuakeCon Pack Steam-Sonderangebot



Bild

So wie John Carmacks QuakeCon-Eröffnungsrede mausert sich auch die Steam-Sonderaktion zu einer jährlichen Tradition: Sie bündelt zahlreiche Spiele zu einem Sonderpreis auf Steam. Von heute bis zum 5. August 2012 kann man das QuakeCon 2012 Pack käuflich erwerben, das über 20 Spiele von id Software und Bethesda Softworks enthält.
Allerdings sind nicht alle Spiele im deutschen Store erhältlich.
Das gesamte Bethesda-Paket kostet dieses Wochenende nur 99 Euro. Enthalten sind alle Bethesda- und id-Spiele, allerdings nicht in Deutschland. Hier fehlen viele indizierte id-Software-Shooter.

Quellen:
http://www.bethblog.com
http://www.gamestar.de


Zugriffe: 3258  •  Kommentare: 0  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Fileplanet (IGN) schliesst seine Pforten nach 13 Jahren



Bild
Als einer der ersten Datei-Hosting-Webseiten seiner Zeit, neben FileLeech (jetzt Game Front), wurde FilePlanet am 6. Mai 1999 erschaffen. Von dem bekannten Gamespy, das die beliebte Quake 2-Community zu dem Zeitpunkt unterstützte. IGN kaufte Gamespy 2004 und gestaltete die Webseite um.
Ende April 2012 kam dann die Wende mit einem Banner der auf der Fileplanet-Seite hinzugefügt wurde, mit der Andeutung der Schliessung der Webseite.
Jetzt 2 Monate später ist es Gewissheit, alle Arbeitskräfte werden entlassen und Fileplanet schliesst seine Pforten endgültig und archiviert seine Inhalte. Wie lange die User-Downloads aktiv blieben, ist ungewiss.

Bild

Quellen:
http://www.gamefront.com/breaking-ign-to-close-fileplanet/
http://www.fileplanet.com/


Zugriffe: 3113  •  Kommentare: 1  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag AMD Catalyst ™ 12.7 Beta Driver u.a. für Wolfenstein



<img src="http://wolfenstein-city.4players.de/fileadmin/newspics/other/amd-logo.jpg " align="left" border="0" alt=""><div align="justify">Die neueste Version des Catalyst 12.7 BETA enthält u.a. Leistungssteigerungen für Wolfenstein MP ("Up to 12%"). Der Download der Version 12.7 BETA des Catalyst ist direkt bei AMD möglich. Weitere Leistungssteigerungen gibt es u.a. auch für Skyrim ("Up to 25%"), Crysis 2 ("Up to 6%"). Alle anderen Spiele sind auf der AMD-Seite zu finden.
</div><div align="right">Quelle: AMD
</div>


Zugriffe: 4437  •  Kommentare: 6  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Happy Birthday! - 9 Jahre Enemy Territory



Bild

Enemy Territory feiert seinen 9. Geburtstag!
Am 29.05.2003 wurde ET von Splash Damage veröffentlicht - Natürlich war das Spiel zuerst als kostenpflichtiges Addon zu Return to Castle Wolfenstein geplant, doch der Singleplayer wurde nicht rechtzeitig fertig. Dadurch haben wir von Activision, id Software und Splash Damage eines der besten kostenlosen Onlinespiele aller Zeiten erhalten.
Trotz des hohen Alters, ist Wolfenstein: Enemy Territory immer noch ein beliebtes Egoshooter-Onlinegame.
Wir wünschen weiterhin viel Spaß! :wink:

+++Update+++
Splash Damage´s Worte...

Bild

Enemy Territory ist glorreiche neun Jahre alt! - Splash Damage 's erstes Spiel Wolfenstein: Enemy Territory wurde an diesem Tag vor neun ganzen Jahren freigegeben, was uns dazu bewegt, es heute "innerlich" WolfenNine zu nennen.

Als wir dieses Geschireben haben, hat es über 16 Millionen Wolfenstein: Enemy Territory Installationen gegeben, über eine halbe Billion Multiplayer-Matche, unzählige User-Maps wurden erstellt und eine unvorstellbare Summe von Turnieren und Ligaspielen wurde absolviert.
Irrsinnige Zahlenwerte überall und diese kommen von euch Jungs und Mädels! Ihr, welche das wahre Leben des Spiels seid. Wir (Splash Damage) können nicht genug für eure Unterstützung danken.

In den nächsten paar Tagen, verbreiten wir einige "Inhalte" um an Wolf:ET zu gedenken und die Gemeinschaft dahinter. Dies schließt auch ein ganz besonderes Geschenk ein, das du bestimmt nicht missen möchtest.

In der Zwischenzeit, schließ dich uns (Splash Damage) an, für einen Geburtstagwunsch von Wolfenstein: Enemy Territory und auf die nächsten 9 Jahre

+++Update 2+++
Splash Damage´s Gewinnspiel...

Bild

Gewinne eine sehr seltene und unterschriebene Kopie von Wolfenstein Platinum Edition - Wolfenstein: Enemy Territory wurde vor neun Jahren freigegeben und wir dachten, daß wir dieses im Stil durch Verschenken einer unterschriebenen Kopie, mit der Return to Castle Wolfenstein Platinum Edition, feiern.
Was diese Spiele-Kopie so speziell macht ist, daß sie von den Originalmitgliedern des Wolfenstein: Enemy Territory Teams bei Splash Damage signiert wurde, kurz nachdem das Spiel damals freigegeneben wurde.

So und wie kannst du es gewinnen?
Schreibe nur einen Textbeitrag in die Kommentare des SD-Blogs, von deinem bevorzugten bzw. schönsten Moment den du in einem Wolfenstein: Enemy Territory Multiplayer-Match hattest. Die Gewinnaktion läuft bis Dienstag den 3 Juni, 23:59 Uhr britischer Zeit. Wir (Splash Damage) wählen den Gewinner am Mittwoch von allen Beiträgen aus und tragen auch noch ein speziellen Blog zusammen, der die besten Beiträge enthält.

http://www.splashdamage.com/blog/968/win-super-rare-signed-copy-wolfenstein-platinum-edition
http://www.splashdamage.com/blog/967/wolfenstein-enemy-territory-glorious-nine-years-old

Quelle: http://www.splashdamage.com

gruß
dex@wolfenstein4ever


Zugriffe: 5612  •  Kommentare: 8  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag John Romero (ID) plant revolutionären MMO-artigen Shooter



<img src="http://www.wolfenstein-city.4players.de/newsbilder/id_logo.gif " align="left" border="0" alt=""><div align="justify">Quake, Doom und Wolfenstein - diese drei Titel dürften Shooter-Veteranen nostalgische Freudentränen in die Augen treiben. Verantwortlich für die genannten Shooter-Urgesteine zeichnete sich unter anderem Game-Designer-Legende John Romero - und der plant nun offenbar sein Comeback im Shooter-Genre.

Wie Romero, der aktuell als CEO für den Social-Game-Entwickler Loot Drop tätig ist, gegenüber der englischsprachigen Webseite eurogamer.net verlauten ließ, habe er formell bereits die Arbeiten an einem neuen Projekt begonnen, dessen grundlegendes Game-Design bereits konkrete Formen angenommen habe.

"Ja, ich werde definitiv einen weiteren Shooter machen, und der wird zuerst auf dem PC erscheinen. Ich möchte noch nicht über die Details sprechen, aber ich weiß schon, worum es gehen wird. Ich habe das Ding fast schon fertig designed und es ist echt cool. [...] Ich denke, er hat ein klasse Design, das ich so bisher noch nicht gesehen habe."

So wirklich ins Detail gehen wollte Romero zwar nicht, aber immerhin verriet er in welche grobe Richtung das Projekt geht: Ein MMO-artiger Shooter mit revolutionären Gameplay-Elementen soll es werden.

"Es ist ein persistentes Spiel. Es hat persistente Spieler-Daten, und der Charakter entwickelt sich mit der Zeit und wird besser. Ich denke, die meisten Spieler erwarten so etwas heutzutage sowieso, aber das hier ist ein Design, das ich bereits vor einer ganzen Weile entworfen habe. Ich denke es könnte funktionieren."

Man werde das Spiel so spielen können, wie man es von einem Shooter erwarte, so Romero weiter, aber die Eigenarten der jeweiligen Situation, in der man sich befinde, und die erzählerische Hülle sowie das Belohnungssystem würden allesamt einzigartig sein. Ein Old-School-Shooter solle das Ganze aber nicht werden.

Weitere Details werde er aber nicht verraten, denn er habe seine Lektion bezüglich der frühzeitigen Bekanntgabe von Features und Release-Terminen gelernt, so Romero abschließend. Wir werden uns also wohl noch eine Weile gedulden müssen, bis es handfeste Details zu vermelden gibt. </Div>

Quellen:
http://www.dsk-gaming.de
http://www.onlinewelten.com
http://www.eurogamer.net
http://www.rtcwmap.de


Zugriffe: 2343  •  Kommentare: 0  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag ET Masterserver wieder Online!



<img src="http://www.rtcwmap.de/images/stories/et/ET_LOGO_MASTER.jpg " align="left" border="0" alt=""><div align="justify">Gute Nachrichten für alle ET-Spieler - Der originale ET-Masterserver ist wieder online! :)

Um die (alte) Liste wiederherzustellen, müßt ihr wieder die originale ET.exe tauschen oder den Windows-Hosts-Eintrag entfernen.

Leider ist der RtCW Masterserver immer noch ausgeschaltet. :(




Gruß
dexter</div>
<div align="right">Quelle: rtcwmap.de</div>


Zugriffe: 10074  •  Kommentare: 5  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Skizze zu The Damned nach 10 Jahren veröffentlicht



<img src="http://www.wolfenstein.4players.de/newsbilder/wolfenstein_logo.png " align="left" border="0" alt=""><div align="justify">Man kanns kaum glauben, Return to Castle Wolfenstein ist schon 10 Jahre alt. Die Zeit vergeht wirklich wie im Flug. Zur Feier hat Splash Damage eine der ersten Skizzen zur Map The Damned veröffentkich. Splash Damage hat ja neben der sehr beliebten Map Operation Marketgarden auch Rocket und Tram Siege zu RTCW beigesteuert. Alles sehr beliebte Maps des City Teams.</div>

<div align="right">Quelle: splashdamage.com</div>


Zugriffe: 6052  •  Kommentare: 6  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Enemy Territory Server List Fix für ET 2.55 und 2.60



Bild

Seit über einem Monat sind die Masterserver, für RtCW und ET, down. Paul, der Entwickler von Trackbase, hat die ET.exe für 2,55 und 2,60 B modifiziert. Jetzt könnt ihr wieder auf Servern connecten, mit der Serverliste.

Für ET:
Es ist nun möglich die Anzeige der Serverliste unter Playonline über einen alternativen Masterserver wieder zu aktivieren. Bitte lest mehr dazu auf http://etmaster.net
Ladet euch die ET.exe je nach Version für >>> et2.55 <<<oder>>> et2.60b <<<f>>> et2.55 <<<oder>>> et2.60b <<< für Linux herunter und ersetzt damit die Originaldatei in eurem Installationsverzeichnis.

Alternativ könnt ihr auch die Windows-Datei c:\windows\system32\drivers\etc\hosts editieren.
Fügt dort hinzu: 91.220.53.73 etmaster.idsoftware.com - Das ist alles!

++++++++UPDATE FÜR ET++++++++
Der originale ET Masterserver ist wieder Aktiv! Bitte für Enemy Territory KEINE Patche und Windows-Hosts-Einträge mehr verwenden!!


Für RtCW:gibt mittlerweile auch "Ersatz"lösungen um die RtCW-Liste im Spiel zu füllen.

- Master Server List by deathmask.net
http://www.rtcwmap.de/index.php?option= ... 0&Itemid=2

- Master Server List by s4ndmod.com
http://www.rtcwmap.de/index.php?option= ... 7&Itemid=2

Wichtig: Achte beim "patchen" auf die richtige RtCW-Version. (1.0/1.3/1.4/1.41/1.41b)
Backup von der "bestehenden" WolfMP.exe machen (falls ID den Master wieder aktiviert) und gegen neue (Patch) austauschen.

Quellen und Downloads:
http://etmaster.net/
http://www.rtcwmap.de/
http://www.et-zone.de/news/
http://et.splatterladder.eu/
http://www.wolffiles.de/


Zugriffe: 17244  •  Kommentare: 17  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Weihnachten / Silvester



Ein in Bezug auf Wolfenstein & Co. entspanntes Jahr 2011 liegt nun hinter uns und völlig wolfenstein-entspannt sehen wir auch dem kommenden Jahr 2012 entgegen. Das Team von Wolfenstein-City dankt allen treuen Stamm- und Gelegenheitslesern, eure Besuche und Kommentare haben uns bewogen, die City weiterhin aufrecht zu halten. Nach wie vor vor freuen wir uns auch im nächsten Jahr auf News, die uns von unseren Membern und Lesern zugetragen werden.

Wir wünschen Euch eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012.


Bild


Zugriffe: 4121  •  Kommentare: 5  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Kein Punkbuster-Support mehr für RtCW, ET und ET:QW



<img src="http://evenbalance.com/art/1.gif " align="left" border="0" alt=""><div align="justify">Der Punkbuster (PB) Support für Return to Castle Wolfenstein, Enemy Territory und Enemy Territory: Quake Wars wird eingestellt

EvenBalance hat den Support bzw. die Unterstützung von Return to Castle Wolfenstein, Enemy Territory und Enemy Territory: Quake Wars eingestellt und die Spiele von der PB-Webseite gelöscht!
Der Streaming Support wird noch eine gewisse Zeit weiterlaufen.

--> Wichtige Info für Enemy Territory Neuinstallationen:
Auf der Webseite http://etkey.org gibt es generierte KEYs, damit man auf ET-Punkbuster-Servern spielen kann.


PB-Links:
http://www.pbbans.com/forums/files/enem ... ile67.html
http://www.pbbans.com/forums/files/enem ... ile68.html

http://evenbalance.com/


Danke an Dexter für die News
</div>


Zugriffe: 5952  •  Kommentare: 9  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Quake & Wolfenstein - Derzeit keine neuen Spiele geplant



<img src="http://www.rtcwmap.de/images/stories/others/quake-wolf.jpg " align="left" border="0" alt=""><div align="justify">Quake & Wolfenstein - Derzeit keine neuen Spiele geplant - Keine guten Nachrichten für Quake- und Wolfenstein-Fans: John Carmack zufolge plant id Software derzeit keine Fortsetzungen der Shooter-Serien.

id Software plant derzeit keine neuen Titel für die Quake- oder Wolfenstein-Serie. Das verriet der Technical Director und id-Mitbegründer John Carmack auf der abgelaufenen Hausmesse QuakeCon. Die Frage nach einem Quake 5 oder einem anderen Quake-Projekt verneinte Carmack ebenso wie ein neues Wolfenstein-Spiel. Grund für das derzeitige Desinteresse sei unter anderem der finanzielle Misserfolg von Quake Live.

Tja... letze hoffnungen schwinden damit wohl auf 0 :(
Danke an Dexter für die News
</div><div align="right">Quellen:
Gamestar
Gamezone</div>


Zugriffe: 4714  •  Kommentare: 7  •  Kommentar schreiben Nach oben

Neuester Beitrag Steam Sommer Sale 2011



Für alle Fans von Wolfenstein und id Software gibt es jetzt ein ganz besonderes Schmankerl. Bis 10. Juli gibt es bei Steam das id Super Pack für gerade mal 29,99€.
<center>Bild</center>
Das Super Pack verdient seinen Namen zu Recht, denn es enthält 22 Spiele beziehungsweise Erweiterungen und es sollte für jeden etwas dabei sein. Neben Return to Castle Wolfenstein gibt es auch noch die komplette Doom und Quake Reihe, sowie Commander Keen und Hexen. Also nicht lange überlegen und zu schlagen.


Zugriffe: 5028  •  Kommentare: 6  •  Kommentar schreiben Nach oben



  •  Uhr


  •  Geburtstage

  •  Letzte Bots
  • Bing [Bot]
    17.12.2017, 12:50


  •  Like or not Like

  •  Kalender
  • Dez. 2017
    So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
    31

    • Keine aktuellen Veranstaltungen

    • Keine bevorstehenden Veranstaltungen



  • Insgesamt sind 4 Besucher online :: 2 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste

    Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]



cron