S.T.A.L.K.E.R. - Call of Chernobyl

Hier könnt ihr über andere Spiele diskutieren, welche nicht unbedingt was mit Wolfenstein zu tun haben.
Benutzeravatar
Prinz Eisenherz
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 795
Registriert: 18.10.2004, 20:00
Wohnort: Ruhrpott
Alter:: 67
Kontaktdaten:

S.T.A.L.K.E.R. - Call of Chernobyl

Beitragvon Prinz Eisenherz » 11.02.2018, 16:42

Ihr habt richtig gelesen: hier geht's nicht um Call of Pripyat - sondern um Call of Chernobyl!

Bis aus der id-Schmiede (nach Wolfenstein 2 TNC) was Neues kommt, habe ich mich auf den Klassiker (und eines meiner Lieblingsspiele) "STALKER" besonnen und die mir bis dahin unbekannte Mod Call of Chernobyl gefunden, runtergeladen von http://www.moddb.com/mods/call-of-chernobyl in der aktuellen Version 1.4.22, installiert - und bin begeistert!
Die Mod liefert das gute, alte STALKER-Feeling, verknüpft mit zahlreichen neuen Aufgaben, Einstellmöglichkeiten und grafischen Details.
Sie benötigt allerdings die Installation von Call of Pripyat.

Auf nähere Beschreibungen möchte ich an dieser Stelle wegen des großen Umfangs verzichten und verweise diesbezüglich an die Downloadadresse (in Englisch, aber mit dem google-Translater gut verstehbar).

Zur Mod gibt's einige Addons, die vom Spieler je nach Bedarf oder Geschmack zusätzlich eingesetzt werden können und nicht so einfach wie beim Originalspiel durch Veränderungen von bestimmten ltx-Dateien bewerkstelligt werden können:
da ich nicht schon jedes Mal bei 50kg zusammenbrechen möchte, mir die Hacken nicht ablaufen und 100 Jahre sparen möchte, bis ich mir 'ne vernünftige Waffe oder den teilweise unbedingt notwendigen Schutzanzug leisten kann, verwende ich einige entsprechende Addons für die Wahl eines beliebigen Tragegewichts, einer Schnellreise per Karte, den Verkauf auch demolierter Waffen, Geldfunde bei der Plünderung von Leichen und die Entladung aller eingesammelten Waffen mit einem einzigen Tastenbefehl.
Die meisten Addons gibt es ebenfalls auf moddb.com .
Wer's nicht mag und lieber die ganz harte und beschwerliche Tour bevorzugt, verzichtet halt auf solche
"Helper" und kann die Mod dann vemutlich jahrelang zocken! :mrgreen:

Hier noch ein abschließender Rat aufgrund eigener, übler Erfahrungen:
da die Mod russischer Natur ist, werden viele Downloads für CoC auf russischen Seiten angeboten.
Die sind aber allesamt dermaßen "verstrahlt", dass ich jeden davor warne, hier etwas runterladen zu wollen!
:x :evil:

P.S.: heute sind die Smilies ja wieder mal "on" - mal schauen, wie lange ... :P
Humor ist - wenn man TROTZDEM lacht!

Benutzeravatar
No Mercy
ciTy Legende
ciTy Legende
Beiträge: 3179
Registriert: 28.11.2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

Re: S.T.A.L.K.E.R. - Call of Chernobyl

Beitragvon No Mercy » 11.02.2018, 18:04

Die Mod ist mir bekannt, aber ich habe dann aufgrund der fehlenden deutschen Übersetzung der Texte drauf verzichtet. Kann zwar selber schon einigermaßen Englisch, aber aufgrund meiner vielen aktuellen Spiele-Aktivitäten (Elex, Divinity: Original Sin 2 etc.) ist die Mod nicht auf meiner Top-Liste.

Es hat wohl ganz am Anfang ´ne deutsche Übersetzung gegeben, aber die funktioniert mit den neueren Versionen (die auch deutlich mehr Inhalt bieten) nicht mehr. Daher... habe ich auf der Modifikation weiterhin ein Auge, nur werde ich es in Englisch definitiv nicht angehen (rein meine persönliche Einstellung dazu). Sollte es eine funktionierende deutsche Version geben, werde ich die Mod garantiert in Zukunft aufprobieren.

"S.T.A.L.K.E.R - Shadow of Chernobyl" war als Hauptspiel jedenfalls sein Geld wert. Daher kann man für die Mod sicherlich auch eine Empfehlung aussprechen (was ich bisher an Videos, Tests etc. gesehen habe).

P.S.: heute sind die Smilies ja wieder mal "on" - mal schauen, wie lange ... :P


Also wir vom Team haben an der Webseite schon länger nichts mehr geändert (die meisten haben den Schwerpunkt zu mehr rl bzw. andere Games verschoben). Deswegen dürfte das mit den Smilies normal auch länger so bleiben.
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.


Zurück zu „Game Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron