Rettet RTCW

News rund um das Thema Return to Castle Wolfenstein
Benutzeravatar
silver
Admin
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 01.07.2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitragvon silver » 08.04.2008, 09:25

das wird hier nicht diskutiert. wir sind kein warez board.

RTCW-zocker
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 67
Registriert: 14.07.2007, 18:54
Wohnort: Hamm
Alter:: 24
Kontaktdaten:

Beitragvon RTCW-zocker » 08.04.2008, 10:47

k sorry wollte ja nur mal fragen mal was anderes kann man sich eig. irgentwo noch rtcw kaufen? ^^
ich weiß net was ich schreiben soll pm me plz

Benutzeravatar
silver
Admin
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 01.07.2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitragvon silver » 08.04.2008, 11:23

RTCW-zocker hat geschrieben:k sorry wollte ja nur mal fragen mal was anderes kann man sich eig. irgentwo noch rtcw kaufen? ^^

ui das wird schon langsam schwer. ich kenn keinen shop mehr. vielleicht bekommst noch das pack wo rtcw und et verkauft wird. hab das neben rtcw auch daheim liegen.

RTCW-zocker
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 67
Registriert: 14.07.2007, 18:54
Wohnort: Hamm
Alter:: 24
Kontaktdaten:

Beitragvon RTCW-zocker » 08.04.2008, 11:26

muss ich halten suchen :D und wer suchet der findet heißt es ja auch also mach ich mich ma an die arbeit xD
ich weiß net was ich schreiben soll pm me plz

Benutzeravatar
gerstensaft
Doppel-Ass
Doppel-Ass
Beiträge: 113
Registriert: 30.06.2007, 21:07
Wohnort: Lahr im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitragvon gerstensaft » 08.04.2008, 17:53

Silver hat geschrieben:das wird hier nicht diskutiert. wir sind kein warez board.


deswegen habe ich ja nicht geschrieben wie es geht :P

k sorry wollte ja nur mal fragen mal was anderes kann man sich eig. irgentwo noch rtcw kaufen? ^^



und ja man kann rtcw noch kaufen :_D z.b über steam ist es kein prob :]

Benutzeravatar
silver
Admin
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 01.07.2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitragvon silver » 08.04.2008, 17:59

gerstensaft hat geschrieben:und ja man kann rtcw noch kaufen :_D z.b über steam ist es kein prob :]

ach stimmt ja. id bietet ja so gut wie jedes ihre erschienenen spiele über steam an. ich weiß allerdings nicht wie es sich mit rtcw in deutschland verhält. soviel ich weiß gibt es ja nur die originalen versionen. rtcw und q3a sind ja zum beispiel, wie fast alle früheren spiele von id, indiziert und rtcw darf ja in deutschland auch nicht als original verkauft oder importiert werden weil es hakenkreuze enthält. da ich keine steam account besitze und auch nicht in deutschland lebe kann ichs aber schwer überprüfen. kann das vielleicht mal einer kontrollieren? wäre mal fein zu wissen. auch der preis wäre interessant.

Benutzeravatar
gerstensaft
Doppel-Ass
Doppel-Ass
Beiträge: 113
Registriert: 30.06.2007, 21:07
Wohnort: Lahr im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitragvon gerstensaft » 08.04.2008, 18:21

Silver hat geschrieben:
gerstensaft hat geschrieben:und ja man kann rtcw noch kaufen :_D z.b über steam ist es kein prob :]

ach stimmt ja. id bietet ja so gut wie jedes ihre erschienenen spiele über steam an. ich weiß allerdings nicht wie es sich mit rtcw in deutschland verhält. soviel ich weiß gibt es ja nur die originalen versionen. rtcw und q3a sind ja zum beispiel, wie fast alle früheren spiele von id, indiziert und rtcw darf ja in deutschland auch nicht als original verkauft oder importiert werden weil es hakenkreuze enthält. da ich keine steam account besitze und auch nicht in deutschland lebe kann ichs aber schwer überprüfen. kann das vielleicht mal einer kontrollieren? wäre mal fein zu wissen. auch der preis wäre interessant.


habs grad probiert wird dort als wolfpack für 19.95$ angeboten xD aber wenn man es kaufen will kommt nur das dies in meinem land nicht möglich ist :O aber hab mal gelesen man kann das irgend wie umgehen :| muss mal ne rechere beitreiben ^^

Benutzeravatar
silver
Admin
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 01.07.2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitragvon silver » 08.04.2008, 18:28

vielleicht nur herkunftsland umstellen ;)
vielleicht überprüfen die aber auch wo der provider herkommt oder die bankdaten oder die machen nen traceroute. wer weiß.

aber so wie ich dachte. bin nichtmal sicher ob mal alte spiele bekommt die indiziert oder verboten sind. nach dem alten system war ja schnell was indiziert bzw ganz verboten. kann mich noch erinnern das bei q3a keine screens mit blut oder wo auf einen geschossen wurde, gezeigt werden durfte. ne wertung von spielemagazinen war auch verboten. darauf hin wurde ja bei den ganzen magazinen ne ab18 version eingeführt.

Benutzeravatar
gerstensaft
Doppel-Ass
Doppel-Ass
Beiträge: 113
Registriert: 30.06.2007, 21:07
Wohnort: Lahr im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitragvon gerstensaft » 08.04.2008, 19:52

hab mal in nem magazin gelesen das steam das anscheinend anhand des providers sieht muss nur noch den sch**ß artikel finden <.<

Benutzeravatar
Master Mayhem
Helpdesk
Helpdesk
Beiträge: 1395
Registriert: 28.06.2003, 13:36
Wohnort: Castle Wolfenstein
Alter:: 85
Kontaktdaten:

Beitragvon Master Mayhem » 08.04.2008, 22:03

gerstensaft hat geschrieben:hab mal in nem magazin gelesen das steam das anscheinend anhand des providers sieht muss nur noch den sch**ß artikel finden <.<


Also wenn das wirklich der Provider ist bedeutet dass IP ist entscheidend, und das wäre verdammt billig, leicht zu umgehen und irgendwie kann ich das fast nicht glauben, da gibt es bei Steam doch bessere Methoden rauszufinden, wo jemand herkommt. Bzgl Bezahlung geht wohl auch PayPal und da kann man es ja nicht eindeutig identifizieren, wenn PayPal die Daten nicht freigibt für Steam, was ich mir nicht vorstellen kann.

Wenns wirklich so billig ist und um die IP geht:

http://www.proxy4free.com/page1.html
http://www.freeproxy.ca/Browse.html

...sind nur Beispiele, da gibts viele...

mfg tyler
Bild

Bild

Wer Rechtschreipfähler findet, darf diese NICHT behalten, die gehören mir!

He was killed serving Project Mayhem, sir!
ciTy][Tyler

Ich bin /ruth, ich darf das!

Benutzeravatar
gerstensaft
Doppel-Ass
Doppel-Ass
Beiträge: 113
Registriert: 30.06.2007, 21:07
Wohnort: Lahr im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitragvon gerstensaft » 08.04.2008, 22:57

Master Mayhem hat geschrieben:
gerstensaft hat geschrieben:hab mal in nem magazin gelesen das steam das anscheinend anhand des providers sieht muss nur noch den sch**ß artikel finden <.<


Also wenn das wirklich der Provider ist bedeutet dass IP ist entscheidend, und das wäre verdammt billig, leicht zu umgehen und irgendwie kann ich das fast nicht glauben, da gibt es bei Steam doch bessere Methoden rauszufinden, wo jemand herkommt. Bzgl Bezahlung geht wohl auch PayPal und da kann man es ja nicht eindeutig identifizieren, wenn PayPal die Daten nicht freigibt für Steam, was ich mir nicht vorstellen kann.

Wenns wirklich so billig ist und um die IP geht:

http://www.proxy4free.com/page1.html
http://www.freeproxy.ca/Browse.html

...sind nur Beispiele, da gibts viele...

mfg tyler


die haben das in der pc action getestet und es war anscheinend anhand der ip auf jeden fall haben sie ne ip aus malaysia genommen oder so (ka was genau kenn mich da nid so aus^^') und haben nen indiziertes und ein beschlagnahmtes game gekauft ohne probs

Benutzeravatar
Killa-Jupp
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 594
Registriert: 07.12.2002, 08:41
Wohnort: nähe Frankfurt
Alter:: 46
Kontaktdaten:

Beitragvon Killa-Jupp » 11.04.2008, 03:51

hihi
ich hab auch gerade mal wieder 4 stunden hardcore rtcw hinter mir.
eigentlich wollt ich nur mal schauen ob mein spiel noch rennt
und als ich dann auf dem server war, dacht ich so zu mir... bleib doch noch ein wenig :)
aus dem wenig sind dann 4 stunden beach geworden :)

gruss

der jupp
City][Jupp

Asus K8V SE Deluxe 800FSB / AMD 64bit 3200+ Clawhammer / MSI 6800 GT /
DDR 1024 PC 400 / 40 GIG IBM 7200 / 80 GIG Maxtor 7200 / 160 GIG Samsung S-ATA /
300 GIG Targa Extern / DVD Laufwerk: LiteOn / DVD Brenner: LG GSA 4082


In ewiger Erinnerung an unseren Freund und Kameraden City][BrucePayne

H0neyBe4r
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 291
Registriert: 03.12.2007, 22:56
Alter:: 36
Kontaktdaten:

Beitragvon H0neyBe4r » 28.04.2008, 10:45

Auf ebay gibts auch viele britische Verkäufer die RtCW anbieten, ansonsten kann mans auch gebraucht beim amazon marketplace kriegen:

http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B ... 277&sr=8-1

Benutzeravatar
Old Man (GER)
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 1607
Registriert: 12.12.2002, 13:51
Wohnort: Stuttgart
Alter:: 62
Kontaktdaten:

Beitragvon Old Man (GER) » 28.04.2008, 16:28

Amazon marketplace :?: Wundert mich, da RtCW bekanntlich indiziert ist und auch eBay RtCW-Angebote immer wieder entfernt werden (aber manchmal nicht schnell genug :mrgreen:).
Bild

H0neyBe4r
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 291
Registriert: 03.12.2007, 22:56
Alter:: 36
Kontaktdaten:

Beitragvon H0neyBe4r » 28.04.2008, 22:00

Bei Amazon ist man da wohl weniger streng, oder übersiehts einfach, also psst! Hab da auch die UK - Fassung von Quake 4 kaufen können...

Edit: So, habs grad bei Ebay von einem Briten für umgerechnet 10,46 Euro (inklusive Versandkosten) gekauft...


Zurück zu „RtCW News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron