SP Map-Pack "Horrors of Hell" Final

News rund um das Thema Return to Castle Wolfenstein
Benutzeravatar
No Mercy
ciTy Legende
ciTy Legende
Beiträge: 3093
Registriert: 28.11.2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

SP Map-Pack "Horrors of Hell" Final

Beitragvon No Mercy » 11.03.2015, 20:13

Von Mike Smith (Ronboy) ist die Final-Version seines Map-Packs "Horrors Of Hell" erschienen. Der 87 MB große Download bietet eine Geschichte (mit einigen Zwischensequenzen) für jeden RTCW-Fan.

HorrorHell.jpg


Was beinhaltet "Horrors of Hell"?
Das SP-Mappack hat 3 aufeinander folgende Missionen, welche durch Zwischensequenzen aufgelockert werden.

Spezielle Inhalte:
- Neue Zusatzsounds
- Neue Waffen
- Neue Fadenkreuze und Symbole
- Neue und überarbeitete Briefe
- Notebooks haben ein spezielles "Notizsystem"
- Neue Prefabs
- Ein paar neue Models und Texturen
- Neue Hintergrundmusik

http://www.youtube.com/watch?v=QPZjbd_l8k4

Welche Geschichte erzählen die Missionen?
Der bekannte Agent B.J. Blazkowicz befindet sich gerade auf einer separaten Mission. Daher wird Agent Pavlov auf ein Labor der paranormalen Division angesetzt. Das Labor liegt innerhalb einer militärischen Anlage, welche sich direkt über einer Krypta befindet. Pavlov erhält die Aufgabe sich in das Labor vorzukämpfen und die unheimlichen Vorgänge in der Krypta aufzuklären.

Wie lange ist die Spielzeit?
Hängt sehr stark von der eigenen Spielweise ab. Pro Map kann man ca. 20-30 Min. rechnen.

----------------------------------------------------------------------

Fazit: Seit langem wieder eine Singleplayermap für RTCW gespielt. Daher bin ich vermutlich nicht repräsentativ für den Schwierigkeitsgrad etc., aber ich werde kurz ein paar Sätze dazu schreiben.

Schwierigkeitsgrad ist vor allem am Anfang sehr hoch (Gegner treffen sehr gut). Munition und Health-Packs sollten sparsam eingesetzt werden. Einige starke Gegner drin, aber alle sind mit etwas Übung machbar. Bugs habe ich fast keine gefunden. Ein einziger Abschnitt (den muss man nicht durchlaufen) hat fehlende bzw. falsch angezeigte Texturen drin.

Zusammenfassend: Wer mal wieder etwas neues im Bereich SP-Maps für RTCW spielen möchte ist bei "Horrors of Hell" richtig. Insgesamt eine herausfordernde (Schwierigkeitsgrad) und kurzweilige (auch durch Zwischensequenzen) Mission. Man sollte allerdings keine revolutionären Dinge erwarten.

DL-Link---> dl_ext/?view=detail&df_id=1289

Quelle: Gamebanana

Benutzeravatar
kc2k
Ehren Member
Ehren Member
Beiträge: 2662
Registriert: 07.12.2002, 19:42
Wohnort: /home/kc
Alter:: 31
Kontaktdaten:

Re: SP Map-Pack "Horrors of Hell" Final

Beitragvon kc2k » 15.03.2015, 12:51

Schön, ist der Sonntag gerettet :) Hoffe das sich manche davon inspirieren lassen und die ein oder andere Map noch raus bringen

Survivor of SV-LAN I, II III and IV
In Memory of BrucePayne


Zurück zu „RtCW News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron