Patch 1 für wolf 2!

News rund um das Thema Return to Castle Wolfenstein 2
Benutzeravatar
|bTc|ClawFire
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 575
Registriert: 25.06.2008, 20:31
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon |bTc|ClawFire » 19.08.2009, 08:23

danke Taake, für deine vorschulreifen beleidigungen.
mehr werde ich darauf nicht eingehen.

nur wolfenstein war von anfang an auch als mp geplant, und nicht nur als zusatz zum sp.

desweiteren macht ja die ausgelieferte version nur wirklich nicht einen fertigen eindruck, wo nur kleine bugs beseitigt werden müssen. es fehlen ganz normale dinge, die vorhanden sein sollten

da wolfenstein pracktisch nur ein et:qw mod ist, kann man es schon vergleichen.
schau einfach mal in die configs (der leak z.b.) und du wirst jede menge reste von et:qw settings finden.
also warum haben sie es dann nicht geschafft das man die voicechats richtig benutzen kann?
warum haben sie nicht die crosshair optionen mit übernommen?

ich hoffe mein spiel kommt heute.
jedoch freue ich mich nicht wirklich drauf, das sie genauso sein soll wie die leak version, und die war einfach mal grottig zu spielen.
das movement einfach nur unterirdisch und die hitboxen, wusste man nicht mal wo die sind.
diverse hud anzeigen fehlten noch und das iron sight stört einfach nur, da es einen großteil des bidlschirmes einnimmt.

wenn du etwas zu sagen hast, dann aber bitte ohne beleidigungen.
und ich denke mal das jeder seine eigene meinung haben darf.
und lautet für mich:
1. game ist nicht fertig (viele standartsachen fehlen noch)
2. bei mp grauenvolles movement
3. es fehlt, für die community server, die linux version. denn die meisten holen sich nun mal nen linux root

also danke für deine beleidigungen.
du kannst zurück an muttis brust
Bild
sn4ke hat geschrieben:also ich nehme hier mal kurz ... in Schutz und behaupte mal, das er weitaus mehr Ahnung von der technischen Seite des Spieles hat als alle anderen hier...

H0neyBe4r
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 291
Registriert: 03.12.2007, 22:56
Alter:: 36
Kontaktdaten:

Beitragvon H0neyBe4r » 19.08.2009, 10:12

OMG, der mp der 1.0 version ist tatsaechlich 100% mit der leaked beta identisch, bis hin zu den menues und dem Startbildschirm...

Sogar mein Profil aus der leaked beta mit den freigeschalteten Sachen kann ich noch nutzen (dachte ich haette das geloescht?).

Ich seh wenig Grund ID im moment finanziell zu unterstuetzen, die haben jetzt seit acht Jahren kein gutes kommerzielles mp - Spiel mehr rausgebracht. Nicht das andere Firmen da besser sind...

Und ob der SP von Wolf wirklich so toll ist?

Naja, da es jetzt ja vorbei mit der Tech 4 ist, und Spiele wieder von ID selbst entwickelt werden, wird sich das hoffentlich aendern.

Bis dahin zock ich halt weiter W:ET und vll. auch Quake Live, solange es kein kommerzielles Spiel schafft, an diese Spiele auch nur heranzukommen, werde ich mir auch keins kaufen.

Vll. dauerts ja gar nicht solange, bei SDs neustem Spiel Brink scheint das Movement ja wieder fluessiger zu sein, und man soll auch bei allen Bewegungsmaneuvern schiessen koennen, sagt zumindest einer der Devs im SD Forum.

Abwarten...

Edit: Der Patch aendert auch nicht viel, ausser den Fadenkreuzen, Granatwuerfen und so. Fuehlt sich besse an als Quake Wars, und ich finde auch gut dass es nicht das ganze Zeug aus Quake Wars hat, aber es ist noch lange nicht gut genug.

Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3383
Registriert: 25.12.2002, 20:28
Wohnort: C ö l b e
Alter:: 41
Kontaktdaten:

Beitragvon ciTy|TaskForce » 19.08.2009, 11:21

so wie das aussieht war die leak eine völlig aktuelle spielbare mp version, nur durch den patch kann verhindert werden, dass die leute mit der leak online spielen. denn genau die versucht sich zu updaten, findet aber keine installierte version und bricht das update ab.
Kluger Schachzug
Bild

FoX213
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 22
Registriert: 06.07.2008, 14:22
Wohnort: Fürstenkaten
Alter:: 25
Kontaktdaten:

Beitragvon FoX213 » 19.08.2009, 12:06

Naja ich stimme da Taake völlig zu.
Und anstatt sich darüber zu beschweren dass die gleich einen Patch zum Release rausbringen erstmal installieren und Spielen dann urteile machen.
(biss auf die 3-4 leute hier die das spiel schon haben)

Und habt ihr euch schonmal GTA4 oder Gothic3 angeguckt?
die Spiele verbuggt wie nix gutes.
GTA4 kann mann nur mit Glück durchspielen
Gothic 3 auch nur mit cheats.
Mein System:
AMD Athlon X2 6000+
2x2GB Ram DDR2-800mhz
GeForce GTS250 (1024 MB)
Excelstor Festplatte 250GB
Excelstor Festplatte 160GB

Benutzeravatar
Rhino Cracker
Triple-Ass
Triple-Ass
Beiträge: 156
Registriert: 07.12.2008, 11:00
Alter:: 104
Kontaktdaten:

Beitragvon Rhino Cracker » 19.08.2009, 13:41

H0neyBe4r hat geschrieben:Ich seh wenig Grund ID im moment finanziell zu unterstuetzen, die haben jetzt seit acht Jahren kein gutes kommerzielles mp - Spiel mehr rausgebracht. Nicht das andere Firmen da besser sind...

Doom 3 und Quake 4?
Die fand ich ganz gut (meine Meinung...zum sp teil).



Nur ich spiel nunmal seit 4 Jahren ET und hab mir vom Neuen wirklich weitaus mehr und vor Allem Anderes erhofft, als das, was ich bei der leaked Beta (bei einem Freund zu Hause...^^) gesehen hab.

Ich für meinen Teil werd für den reinen SP-Teil sicherlich nicht mehr als 20 Euronen ausgeben.
Ich kann nur hoffen, dass es MODs geben wird, die aus dem Spiel noch etwas herausholen, dann wird auch die (unzensierte) Wolf-CD Einzug in mein Regal finden.



|bTc|ClawFire hat geschrieben:3. es fehlt, für die community server, die linux version. denn die meisten holen sich nun mal nen linux root

Das war ja bei der Leaked Beta so. Ist es denn beim fertigen Spiel genauso?

vAlium
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 67
Registriert: 11.03.2006, 18:33
Alter:: 29
Kontaktdaten:

Beitragvon vAlium » 19.08.2009, 15:59

Naja die Arbeiten an einem WolfPro-Mod laufen ja schon und ich finde was man bis jetzt sehen kann gefällt mir sehr gut. Ich werde definitiv meine Vorbestellung nicht rückgängig machen alleine wegen dem SP und der MP hat mir bis auf ein paar Kleinigkeiten auch sehr viel Spaß gemacht.

Man sollte sich halt nicht zu sehr darauf versteifen das es ein direkter Nachfolger von RTCW/ET sein soll/muss. Sondern ein mehr oder weniger eigenständiges neues Spiel.
Es trägt zwar den gleichen Namen und die Story knüpft an die alten Teile an aber dennoch ich finde es recht gelungen.
QW hatte im auch Enemy Territory im Namen und hatte nichts mit diesem zu tun.

Achja hier nen Link zum Newspost für WolfPro: http://www.crossfire.nu/?x=news&mode=item&id=5389
Was wir sind, sind wir zusammen....

Benutzeravatar
Master Mayhem
Helpdesk
Helpdesk
Beiträge: 1395
Registriert: 28.06.2003, 13:36
Wohnort: Castle Wolfenstein
Alter:: 85
Kontaktdaten:

Beitragvon Master Mayhem » 19.08.2009, 16:51

ciTy|TaskForce hat geschrieben:so wie das aussieht war die leak eine völlig aktuelle spielbare mp version, nur durch den patch kann verhindert werden, dass die leute mit der leak online spielen. denn genau die versucht sich zu updaten, findet aber keine installierte version und bricht das update ab.
Kluger Schachzug

Hat sich denn der Gamecode mit dem Update geändert?

Also das mit den fehlenden Registry Einträgen lässt sich bestimmt schnell nachholen, der Grund warum das nicht geht sollte definitiv der Key sein, der nur abgefragt wird beim Erstellen eines Online Accounts.

So wie ich die Situation einschätze wird folgendes gehen:

Securom DVD Check aushebeln (wird bald kommen) -> SP kann ohne Key gespielt werden
MP hat kein DVD check, installation und offline Account geht ohne Key -> auf LAN Partys mit raubkopien spielbar, oder über Hamachi, ggf. klappt der Trick mit dem auch die Beta Server im Internet erreichbar waren.
Da die Beta aber schon dem RC sehr ähnlich ist werden vermutlich einige Beta Server noch lange online sein und auch gut besucht werden. Und genau deswegen wird das id so gewurmt haben, nicht weil das Spiel da noch so unfertig ist, dass man das falsch beurteilt, sondern weil das schon so fertig ist, dass man es anstatt des RC nehmen kann für unranked Server.

Die Kritik am MP kann ich gut verstehen, auch ich wollte einfach nur ein neues RtCW (auf keinen Fall irgendein W.ET Feature) aber es war ja nun schon seit langer Zeit bekannt, dass das wohl nix wird und das neue Wolfenstein macht auf jeden Fall auch viel Spaß, wesentlich mehr als W:ET. Auch wenn Wolfenstein noch so einige Patche vertragen könnte, bevor das wirklich Community und Wettkampf tauglich ist - hab das Gefühl die haben uns aufm PC erstmal die XBox Version gegeben und passen die PC Version jetzt mit Patchen an, wobei der erste Patch schon die wichtigsten Rückmeldungen zur Beta aufgreift. D.h. id hört auf die Community.

Definitiv steht fest, dass die Qualität von Wolfenstein in keiner Weise mit RtCW mithalten kann, alleine schon die Tatsache, dass die Anleitung im Inlay keine Informationen enthält, außer wie man den XBox 360 Kontroller aufm PC zum laufen bekommt, und auch keine Anleitung auf der DVD mit drauf ist spricht schonmal Bände. RtCW Anleitung im Inlay hatte über 40 Seiten mit Erklärungen für jedes Feature und jeden Menüpunkt.

Trotzdem kauft euch das Game und unterstützt id, auch wenn die damit rechnen dass ein großteil der PC User sich ne Raubkopie holen und daher schon die Entwicklung für den PC in Frage gestellt haben ist id immernoch die Top Adresse, wenn es um FPS geht und sehr großzügig, wenn es um die Freigabe der Quellen geht - welcher andere Spielehersteller sonst macht das denn?

mfg tyler
Bild

Bild

Wer Rechtschreipfähler findet, darf diese NICHT behalten, die gehören mir!

He was killed serving Project Mayhem, sir!
ciTy][Tyler

Ich bin /ruth, ich darf das!

Benutzeravatar
|bTc|ClawFire
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 575
Registriert: 25.06.2008, 20:31
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon |bTc|ClawFire » 19.08.2009, 18:21

Rhino Cracker hat geschrieben:Das war ja bei der Leaked Beta so. Ist es denn beim fertigen Spiel genauso?
bis jetzt ist mir keine linux server version bekannt
Bild

sn4ke hat geschrieben:also ich nehme hier mal kurz ... in Schutz und behaupte mal, das er weitaus mehr Ahnung von der technischen Seite des Spieles hat als alle anderen hier...

Benutzeravatar
SK3L3TOR
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 26.07.2009, 19:39
Alter:: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon SK3L3TOR » 19.08.2009, 21:12

ich kann es ja kaum abwarten meine version morgen in den händen zu halten und anzuzocken...

nach den kommentaren hier ist wolfenstein 2 ja grottenschlecht!



ich werde mich morgen mal selber davon überzeugen.



hauptkaufgrund von wolfenstein 2 war eigentlich nur rtcw, das ich früher ohne ende gezockt habe (sowohl sp als auch mp).

Benutzeravatar
|bTc|ClawFire
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 575
Registriert: 25.06.2008, 20:31
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon |bTc|ClawFire » 19.08.2009, 21:25

oh man, wollte ebend den patch 1.1 installieren
und was musste ich feststellen???

seit 8 jahren gibt es winxp, wo man mit userrechten arbeiten sollte und nicht mit admin.
aber neiiiiiiiiiin, 8 jahre sind doch zu kurz um ein spiel so zu entwickeln das es auch ohne adminrechte sich patchn lässt.

oh man
Bild

sn4ke hat geschrieben:also ich nehme hier mal kurz ... in Schutz und behaupte mal, das er weitaus mehr Ahnung von der technischen Seite des Spieles hat als alle anderen hier...

Benutzeravatar
Master Mayhem
Helpdesk
Helpdesk
Beiträge: 1395
Registriert: 28.06.2003, 13:36
Wohnort: Castle Wolfenstein
Alter:: 85
Kontaktdaten:

Beitragvon Master Mayhem » 19.08.2009, 21:41

|bTc|ClawFire hat geschrieben:seit 8 jahren gibt es winxp, wo man mit userrechten arbeiten sollte und nicht mit admin.
aber neiiiiiiiiiin, 8 jahre sind doch zu kurz um ein spiel so zu entwickeln das es auch ohne adminrechte sich patchn lässt.


Das hast du falsch erkannt, 8 Jahre und 3 Service Packs haben nicht ausgereicht ein Windows so zu patchen, dass sowas möglich ist ;-)

Wenn du unter nem Linux ein Spiel als user in dein /home Verzeichnis installierst dann ist das kein Problem, oder wenn root die Verzeichnisrechte auf /usr/local oder auch nur /usr/local/games so einrichtet, dass ein User dort Schreibrechte hat, dann geht das auch. ging schon mit RtCW unter Linux und mit W:ET wars dann noch komfortabler als User zu installieren und zu patchen.

Windows Vista macht klarere Abgrezungen von den usern zum admin, aber so wie ich das bisher mitbekommen habe hilft es nichtmal in die jetzt klarer zu erkennden "home" Verzeichnisse des users zu installieren, das Spiel läuft dann einfach nicht, wobei man bei M$ immer das Problem hat die Ursache und damit auch die Lösung zu finden.

Und die haben das Cover mit diesem Kack "Games for Windows" total versaut - das kann man sich als überzeugter Linux gar nicht ins Regal stellen, ohne täglich kotzen zu müssen. Hauptsache der Linux MP Client kommt bald, das Linux SP Game brauch ich gar nicht soo dringend.

mfg tyler
Bild



Bild



Wer Rechtschreipfähler findet, darf diese NICHT behalten, die gehören mir!



He was killed serving Project Mayhem, sir!

ciTy][Tyler



Ich bin /ruth, ich darf das!

Benutzeravatar
|bTc|ClawFire
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 575
Registriert: 25.06.2008, 20:31
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon |bTc|ClawFire » 19.08.2009, 21:56

mir fehlt eher der linux server

könnt ihr die zusätzlichen maustasten belegen?
ich nicht!
Bild

sn4ke hat geschrieben:also ich nehme hier mal kurz ... in Schutz und behaupte mal, das er weitaus mehr Ahnung von der technischen Seite des Spieles hat als alle anderen hier...

H0neyBe4r
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 291
Registriert: 03.12.2007, 22:56
Alter:: 36
Kontaktdaten:

Beitragvon H0neyBe4r » 19.08.2009, 23:28

Es ist ja nicht so dass Wolfenstein ultra schlecht ist, sondern dass es an RtCW nicht rankommt, und imo auch nicht an W:ET. Dass man den W:ET - Kram wie Minen, Gewehrgranaten, Moerster usw. rausgelassen hat finde ich schon gut, aber die Engine...

Und auch sonst gibts viele Makel, keine vsays, keine binds, haessliche Models etc. Sowas laesst sich ja patchen, nur wird es dann zu spaet sein, und die Engine wirds auch nicht besser machen. Zudem nervt mich der CoD - Kram, glauben die ihre Spiele sind nicht gut genug und dass sie sich mit dem Klauen von Elementen anderer Spiele beim Massenmarkt anbiedern muessen?

Mich kotzt das einfach an, die Fans anderer Spiele bekamen wenigstens ein Sequel, dass dann naeher am Vorgaenger dran war als bis jetzt alle ET - Spin - Offs oder dieses Sequel an RtCW. Und darauf mussten wir dann auch noch so lange warten! Ebenfalls kotzt mich der Trend an, alle Spiele komplett auf die Konsolen auszurichten und dann nahezu unveraendert auf den PC zu portieren. Daher gibts wohl auch keine Vsays oder binds in Wolfenstein.

Und solche Entwicklungen moechte ich finanziell nicht mehr unterstuetzen, ganz egal ob da ID drauf steht. ET:QW vergammelt im Regal, CoD 4 hab ich nach kurzer Zeit weiterverkauft, GTA 4 hab ich unausgepackt an amazon.co.uk zurueckgeschickt und UT3 fuer acht Euro spaeter gekauft, wobei ich das auch fast bereue. CoD 4 macht im Gegensatz zu den andern seine Sache wenigstens gut, wohl auch weil man auf der ID Tech 3 aufgebaut hat, aber ein gutes CoD kann mich auch nicht laenger begeistern als ein schlechtes ET oder Wolf.

Ich werde in Zukunft mein Geld sparen und nur fuer richtig gute MP - Spiele (ist natuerlich subjektiv) ausgeben, und interessante SP - Spiele (da fielen mir gerade nur Max Payne 3 und Alan Wake ein) hoechstens gebraucht kaufen. Der naechste MP - Anwaerter waere Brink, wird aber von SD entwickelt, von daher ist da auch viel Skepsis angebracht. Ob sie das wirklich Anfang 2010 releasen werden, und ob ihre Weiterentwicklung der Tech 4 sich endlich mal gut anfuehlt?

koNtex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 17
Registriert: 19.07.2009, 14:46
Alter:: 34
Kontaktdaten:

jo

Beitragvon koNtex » 20.08.2009, 04:51

bin ganz deiner meinung honey wolfenstein wird keine Zukunft haben das is fakt wer was anderes sagt hat kein plan

Benutzeravatar
Master Mayhem
Helpdesk
Helpdesk
Beiträge: 1395
Registriert: 28.06.2003, 13:36
Wohnort: Castle Wolfenstein
Alter:: 85
Kontaktdaten:

Re: jo

Beitragvon Master Mayhem » 20.08.2009, 15:23

koNtex hat geschrieben:bin ganz deiner meinung honey wolfenstein wird keine Zukunft haben das is fakt wer was anderes sagt hat kein plan


Wenn du mal die konstrutive Meinung von Leuten lesen willst, die wirklich plan von der Materie haben, dann lies dir mal hier z.B. die erste Rückmeldung durch:

http://www.wolfenstein.com/board/viewto ... =14&t=1191

Da sind noch einige andere Rückmeldungen drin, die technisch auf sehr hohem Niveau sind. Deine Rückmeldung ist das was Sokal so beschreibt:

Posting in this thread in a mix OF CAPS and other angry epithets will be removed, as those types of rants tend to not supply examples or possible suggestions with regards to how players would like to see things changed within the game.


Also id arbeitet dran und wenn ihr vernünftige, ordentlich formulierte und realistische Vorschläge habt, dann postet die doch, sonst einfach mal die Fresse halten!

Ganz abgesehen davon, dass das neue Wolfenstein durch die extreme Vereinfachung und die Aufnahme von CoD Features (vor allem Iron Sight und TDM) wesentlich Einsteigerfreundlicher ist als ET:QW z.B. und damit sehr wohl gute Aussichten auf einen erfolgreichen MP hat, aber das ist nur meine persönliche Einschätzung, die Zukunft wird es zeigen.

mfg tyler
Bild



Bild



Wer Rechtschreipfähler findet, darf diese NICHT behalten, die gehören mir!



He was killed serving Project Mayhem, sir!

ciTy][Tyler



Ich bin /ruth, ich darf das!


Zurück zu „Wolfenstein 2 News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron