Problem was echt unverständlich ist!!

Alles rund um das Thema ET:QW
Benutzeravatar
silver
Admin
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 01.07.2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitragvon silver » 04.11.2007, 13:00

beim neuen kubuntu ist beides kein problem mehr. die installieren automatisch den aktuellen von ati oder nv.

vorher war der nv besser weil da der installer gescheit funktioniert hat.
bei ati musste man sich die pakete selbst erstellen was auch keine hexerei ist wenn man weis wies geht.

Benutzeravatar
tspoon
Moderator
Moderator
Beiträge: 1130
Registriert: 27.12.2002, 03:33
Wohnort: Dresden, im schönen sachsen wo die schönsten mädchen wachsen
Alter:: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon tspoon » 07.11.2007, 12:50

bei ati musste man sich die pakete selbst erstellen was auch keine hexerei ist wenn man weis wies geht

den spruch hätteste mir mal vor 3 jahren sagen müssen ich glaub ich hätte dich angeschriehen.
weil damals gings auch mit der besten anleitung nicht. und nach jeden update musste man andere schritte durchführen.

der meta treiber war damals sehr hartnäckig. "wenn man weiss wies geht", der spruch hätten jeden ati user wohl das messer zücken lassen.

es hat sich bei ati viel getan in sachen linux, so das es heute keine probs bei installieren mehr geben sollte.

das ati die bessere bildqualität hat und bei AA/AF etc immer vorn lag wissen wir alle :D
sischer ist aktuell die 8800 das schlachtschiff schneller als eine x2900, aber ati hat sich hier mehr auf das verhältnis temperatur/leistung eingeschossen und die 65nm herstellung. desweiteren war ein weiterer schwerpunkt bei ati auf den integrierten und notebooks grafikchips.

aber lassen wir das thema. :D

Bild
Bild
AMD GAME! Ultra System

______________________________________

Benutzeravatar
silver
Admin
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 01.07.2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitragvon silver » 07.11.2007, 17:24

ich hab am notebook selbst ati. ich weis das es scheisse ist aber wenn man die packages mal erstellt hat, muss man die nur nach nem kernelupdate neu einspielen. das sind 2 befehle oder so.

aber das notebook hab ich auch erst seit mai ^^

aber ich hab mich auch schon mit hardware und treiber geärgert. wird aber immer besser und hat jetzt schon gegenüber windows in vielen bereichen einfachere treiberinstallation und bessere treiber.


Zurück zu „ET:QW Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron