Seite 1 von 2

Enemy Territory : QuakeWars Demo

Verfasst: 10.09.2007, 21:01
von MadGun
<center><img src="http://www.wolfenstein-city.4players.de/banner/quakewars.png" align="center" border="0"></center>

Nach einer kurzen Verzögerung ist es nun (endlich) soweit, dass ihr auch von unserem FTP die begehrte ET:QW Demo saugen könnt. zur Demo gehts .:hier:.. Mit 727,6 MB ist der Download nicht unbedingt der Leichteste, aber wir denken es wird sich für Jeden auszahlen!

Viel Spaß mit der Demo und der Map "Valley", mehr Infos und die Readme gibts beim Download

Downloads
Windows Game Client
Windows Serverfiles
Linux Serverfiles

So nun sind alle Files auf unserem FTP. Viel Spaß beim Spielen.

Verfasst: 10.09.2007, 21:37
von ciTy][gonzo
endlich eine stabile quelle mit voller bandbreite ;)

Verfasst: 10.09.2007, 21:38
von Phm
Hm, die werd ich mir mal ansehen. Kenne Quake Wars noch nicht. :roll: Mal schauen, wie's so ist.
Jedenfalls, Daumen hoch für den Downloadserver. Meine Bandbreite wird voll ausgenutzt. Ich weiß schon, warum ich die City so mag... :mrgreen: :ugly:

Verfasst: 10.09.2007, 21:42
von silver
in paar minuten kommen noch die linux server files.
da 2 leute die files hochladen kommts zu einigen zeitversetzungen.
hoffe ihr habt euren spaß.

Verfasst: 10.09.2007, 21:45
von MadGun
Ab jetzt auch Linux Files Online

Linux client

Verfasst: 10.09.2007, 22:24
von fonsi
Kommt auch die Linux demo?

Verfasst: 10.09.2007, 22:42
von silver
gibt doch keine oder irre ich?

Verfasst: 10.09.2007, 23:41
von gerstensaft
und schon jemand angezockt das teil von euch?

Re: Linux client

Verfasst: 11.09.2007, 10:49
von Botzi
fonsi hat geschrieben:Kommt auch die Linux demo?

soviel ich weiß sind die nicht mal mit dm normelen Linux Client fertig. Der wird nach Release nachgeliefert.

Verfasst: 11.09.2007, 12:10
von silver
ich bin schonmal glücklich das es zumindest nen linux server gibt.

Verfasst: 11.09.2007, 16:42
von Master Mayhem
ich will den linux client aber so schnell wie möglich haben, Quake4 und Doom3 läuft gut unter linux, 5.1 Sound funktioniert auch und Mikrofon hab ich dank Woodstock jetzt auch hinbekommen.

Dual View und das Spiel dann im Fenstermodus funktioniert unter linux wesentlich besser und liefert deutlich mehr Leistung.

ETQW ist aber schon recht gelungen - in den 3h die ich gestern gespielt habe, habe ich erstaunlich viel getötet als Strogg Technician und schon viel Spass mit Fahrzeugen gehabt.

Einige Dinge vermisse ich noch, z.b. Bildschirmwiederholfrequenz einstellen (man bei 60 Hz wird man ja blind), Fernglas ranzoomen und ein toggle aufs hinhocken (werd ich mir wohl scripten müssen, gabs in ET ja auch nicht) aber ansonsten schon ne schöne Mischung aus Quake, ET und Battlefield.

mfg Tyler

Verfasst: 11.09.2007, 17:05
von silver
versuch mal

Code: Alles auswählen

seta r_displayrefresh 85


das sollte für die refreshrate helfen. hoffe das er befehl bei qw auch so ist.

Verfasst: 11.09.2007, 21:14
von Bazooka
Ich finds nicht gut!
Ist ja fast wie BF einfach etwas schneller :cry:

Verfasst: 11.09.2007, 22:00
von silver
soll ja auch nen konkurent zu bf sein.

Verfasst: 11.09.2007, 22:20
von Krumenuke
ich weiss nich, finds so zwischendurch mal abwechslungsreich weil ich nie der große online battlefield spieler war, aber auf dauer, naja, im grunde bringts auch nich viel neues mit sich und ich glaub mir macht et auf dauer doch mehr spass ...