Seite 1 von 1

Neue Linux Serverfiles - Neue Tools

Verfasst: 12.09.2007, 15:14
von MadGun
<img src="http://www.wolfenstein-city.4players.de/banner/quakewars.png" align="left" border="0">
Es gibt wieder Neuigkeiten: Die Linux Serverfiles wurden in einer neuen Version (3) veröffentlicht. Wer also einen Linux-Server aufsetzen will, sollte die alte Version getrost liegen lassen und sich die Neue in unserer Download-Sektion besorgen :


<center>Download Enemy Territory : QuakeWars MP-Demo Linux-Server 3</center>


Weiterhin hat Mach10 für den beliebten Text/Code-Editor Notepad++ eine Quakewars Skript-erweiterung geschrieben, welche die Syntax farbig hervorhebt und eine Auswahl als Dropdown-liste liefert.
Auszug aus dem enemyterritory.com Foren-Thread:
Description:
These plug-ins extend Notepad++ for use in creating and editing Enemy Territory: Quake Wars
Scripts, GUIs and Shaders.

Features:
Function and keyword syntax highlighting
Function and keyword search/completion from drop down menu (cntrl + space to use).
Function listing window, enables developers to double click on function to jump to code segment.

<center>BildBildBild</center>
<center>Download Enemy Territory: Quake Wars Plug-ins für Notepad++</center>


Zu guter letzte hat Morix den QuakeWars PowerAdmin in der Version 0.5 veröffentlicht. Auszug aus der News auf seiner Homepage
This version sould be run with the Demo of QuakeWars. Also it contains UI changes, faster refresh/apply of settings and can show ping to server.

<center>Bild</center>
<center>Download QuakeWars Power Admin 0.5</center>

<div align="right">Quelle:ETQW Community Forum</div>

Verfasst: 12.09.2007, 15:21
von silver
na mal testen. notepad++ ist unter windows wohl der beste editor.

Verfasst: 12.09.2007, 15:34
von MadGun
auf jeden fall ja, nutze den seit nem halben jahr und kann ich uneigngeschräntk empfehlen..unterstützt out of the box alle gängigen Programmiersprachen und deren Syntax ;)