Multiplayer überflüssig für "The New Order"

News rund um das Thema Wolfenstein: The New Order
Benutzeravatar
No Mercy
ciTy Legende
ciTy Legende
Beiträge: 3072
Registriert: 28.11.2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

Multiplayer überflüssig für "The New Order"

Beitragvon No Mercy » 10.03.2014, 10:37

Lt. einem Interview mit Pete Hines von Bethesda ist der Multiplayer-Modus ein überflüssiges Feature für Wolfenstein: The New Order. Man würde lieber alle Energie in den Singleplayer-Modus stecken.

Das The New Order ohne Multiplayer-Modus erscheinen wird, ist innerhalb der Community schon länger bekannt. Nun gibt es ein paar Zusatzinformationen dazu. Lt. Interview ist Multiplayer nur ein Feature eines Spieles, wie viele andere Bereiche ebenfalls. Es muss halt dazu passen.

Bild

Hintergrund sei vor allem die Geschichte von Machine Games. Diese hätten in der Vergangenheit keine Mehrspieler-Games erstellt. Sie würden coole, interessante und fesselnde Singleplayer-Erfahrungen machen, genau so wie es die Teams bei Arkane und Dishonored von Bethesda Games Studios gemacht haben.

Pete Hines ergänzt: Wir hatten eindeutig viel Erfolg mit Singleplayerspielen, weswegen wir vielleicht einen anderen Blick darauf haben. Wir denken nicht, dass man ein Feature einbauen sollte, nur damit es einfach vorhanden ist.

Das komplette Interview (in Englisch) könnt ihr bei der Quelle nachlesen.

Quelle: CVG
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.

Benutzeravatar
Kampfmade
Triple-Ass
Triple-Ass
Beiträge: 156
Registriert: 17.10.2003, 19:24
Wohnort: Göppingen
Alter:: 45
Kontaktdaten:

schade

Beitragvon Kampfmade » 11.03.2014, 14:46

Ich hatte mich schon wie Bolle auf das neue Wolfenstein gefreut.Endlich mal wieder nen WW2 Shooter und nicht immer
diese ausgelutschte Amerika gegen den Rest der Welt Shooter.
Leider ist für mich der Kauf nicht mehr drinne da ein Spiel nur mit Multiplayer einen Wert hat.Wenn ich gegen Bots ballern
möchte kann ich auch auf nen ET Server gehen . ;-)

sehr schade :cry:

dexter
Moderator
Moderator
Beiträge: 228
Registriert: 11.02.2006, 21:53
Wohnort: Kaltenkirchen
Alter:: 48
Kontaktdaten:

Beitragvon dexter » 13.03.2014, 19:52

Machine Games sollte lieber ehrlich sein!
Auf einen MP verzichten die doch nur, weil dieser auch nach Erscheinen "laufende Kosten" verursacht
und es nicht gegeben/vorhersehbar ist ob der sich überhaupt rechnet.
Ein MP stellt eben noch höhrere (Risiko) Ansprüche, denen Machine Games wohl nicht gerecht wird.
Klar, das es da einfacher ist zu sagen MP ist überflüssig.
_____________________
www.wolfenstein4ever.de

Benutzeravatar
niGhteviL
Owner
Owner
Beiträge: 1470
Registriert: 18.09.2001, 00:00
Wohnort: Hessen
Alter:: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon niGhteviL » 15.04.2014, 18:50

Test


Zurück zu „Wolfenstein: The New Order News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron