Witze die die Welt nicht braucht...................

Alles was euch so einfällt
Benutzeravatar
No Mercy
ciTy Legende
ciTy Legende
Beiträge: 3258
Registriert: 28.11.2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

:D

Beitragvon No Mercy » 02.02.2003, 05:44

Ein Ehepaar geht mal ins Theater, ein Stück von Sartre wird gespielt. Vor dem Beginn muss der Mann mal dringend, findet aber keine Toilette. Plötzlich steht er in einem großen Zimmer, nichts weiter drin als ein Tisch und eine Blumenvase drauf. In seiner Not benutzt er die Vase.
Zurück auf seinem Platz fragt er seine Frau, ob er was verpasst hat. Sie:
"Eigentlich nicht, typisch Sartre, kommt einer rein, pinkelt in die Vase und geht wieder."

:D

Georg Bush und Tony Blair sitzen im Weißen Haus beim Dinner. Einer der Gäste geht zu den beiden rüber und fragt, über was sie diskutieren. "Wir machen Pläne für den 2. Golfkrieg!", sagt Bush. "Wow" sagt der Gast. "Und wie sehen diese Pläne genau aus?" "Wir werden 1 Million Iraker und einen Zahnarzt töten!", antwortet Bush. Der Gast schaut etwas verwirrt. "Einen ...Zahnarzt ?",fragt er, "Warum willst Du einen Zahnarzt töten?" Da klopft Blair Bush auf die Schulter und sagt: "Was hab ich Dir gesagt, George, kein Mensch fragt nach den Irakern!!!"

8)

Ein Pole, ein Italiener und ein Deutscher sind bei Petrus an der Himmelstür. Petrus sagt zu ihnen "Macht mir doch alle einmal ein Angebot zur Reparatur der Himmelstür !" '
Zuerst kommt der Pole. "Ich verlange 1200 Mark, 400 für mich, 400 für das Material und 400 für die Arbeit !"
Nun ist der Italiener an der Reihe. "Ich verlange 1800 Mark, 600 für mich, 600 für das Material und 600 für die Arbeit !"
Als letzter ist nun der Deutsche an der Reihe. Dieser ist sehr schlau und sagt zu Petrus: "Ich verlange 3000 Mark"
Petrus fragt ihn daraufhin: "Wieso so viel ?" "Ist doch ganz einfach", sagt der jo-Redakteur "1000 Mark für mich, 1000 für dich, 600 für den Italiener, damit dieser die Schnauze hält und 400 für den Polen, damit dieser die Arbeiten ausführt."

:)

Sibylle ist mit dem jungen Englischlehrer allein in der Klasse. Aufreizend tigert sie ganz nah an ihn heran:
"Soll ich Ihnen mal zeigen, wo ich am Blinddarm operiert wurde?"
Der arme Mann wird schwach. "Ja",schluckt er.
"Sehen sie dahinten die weiße Kirche? Direkt daneben ist das Krankenhaus ..."

:)

Im Urwald treffen sich zwei Männer. Stellt sich der eine vor: Bond ... James Bond! Antwortet der andere: Bo ... Bim Bo!

8)

Schwerer Autounfall.
Ein weißer und ein schwarzer Autofahrer wurden verletzt.
Die herbeigerufenen Sanitäter laden zuerst den weißen Mann ein, worauf der schwarze Mann fragt: " Warum nicht ich zuerst, ich bin schwerer verletzt"?
Antwort des Sanitäters: " Weißer Mann, weißes Auto, .........!"

8)

Unterhalten sich 2 Freundinnen. Nachdem einige Zeit vergangen ist kommt der Mann einer der Freundinnen mit einem Strauss Blumen nach Hause. Sagt die Beschenkte: Toll, da muss ich wohl heute abend die Beine breit machen! Meint die andere: Wieso? Habt ihr keine Blumenvasen?

:D
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3460
Registriert: 11.12.2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitragvon Bazillus » 03.02.2003, 12:13

Eine Frau liegt im Koma. Zwei Krankenschwestern kommen ins Zimmer, um sie
zu waschen.
Als eine von ihnen ihren "privaten Bereich" wäscht, merkt die andere, wie
die Geräte
ausschlagen & die Frau reagiert. Die Ärzte beschließen, den Ehemann zu
benachrichtigen.
Er kommt ins Krankenhaus, der Arzt nimmt ihn beiseite und erzählt es ihm:
"Ihre Frau hat eine
gute Chance, wach zu werden... versuchen sie´s doch mal mit Oralsex,
natürlich sind sie allein
mit ihr im Zimmer & haben ganz ihre Ruhe." Der Mann ist einverstanden und
verschwindet im Zimmer. Nach 10 Minuten hören die Ärzte & Schwestern, wie
alle Monitore & Überwachungsgeräte wie wild
zu piepen anfangen - sie stürmen ins Zimmer. Der Mann steht im Raum, zieht
gerade seine Hose hoch
und meint: "Ich glaub, sie ist erstickt."
Bild

²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

Benutzeravatar
No Mercy
ciTy Legende
ciTy Legende
Beiträge: 3258
Registriert: 28.11.2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

:P

Beitragvon No Mercy » 03.02.2003, 18:33

Unfall: Mopedfahrer fährt eine wohlbeleibte Frau an.
Frau: "Rüpel! Können Sie nicht außenrum fahren?!"
Mann: "Doch schon, aber ich hatte Angst, der Sprit reicht nicht!"

8)

Die U-Bahn ist brechend voll. Sagt Georg zu der neben ihm stehenden Dame: "Da oben links ist ein Haltegriff."
"Danke, ich habe schon einen."
"Ich weiß, aber ich muß jetzt leider aussteigen!"

:)

Vier Studenten an der Universitaet Oxford sollen ein Examen in Finanzmanagement ablegen. Sie sind an der Uni bekannt als sehr gewissenhafte Studenten, die stets perfekte Ergebnisse und Leistungen abliefern. Deshalb sind sie auch diesmal perfekt auf das Examen vorbereitet. Weil ihnen am Abend vor der Klausur langweilig wird fahren sie ins nahe London und lassen so richtig die Sau raus. Sturzbesoffen verschlafen sie den naechsten Tag voellig und treten - halbwegs erholt - am uebernaechsten Tag den Weg zum Rektoriat an: "Tut uns leid, wir waren in London, als wir gestern zur Klausur fahren wollten, ist leider ein Reifen unseres Autos geplatzt, deshalb konnten wir nicht rechtzeitig kommen". Nach langem hin und her und Ueberlegen entscheidet der Rektor der Universitaet Oxford, dass die Studenten das Examen AUSNAHMSWEISE noch mal ablegen duerfen, sie sind ja als besonders gewissenhaft bekannt. Am kommenden Tag findet das Examen statt. Jeder der vier Studenten kommt in einen SEPARATEN Raum. Sie oeffnen die Klausur und finden die erste Frage: "Erlaeutern Sie knapp die Funktionsweise der Boerse (5%)". Erleichtert ob der Einfachheit dieser Aufgabe geht jeder der vier ans Werk. Dann blaettern sie um auf die naechste Seite und dort steht: "Welcher Reifen? (95%)".

:)

Vater wartet im Krankenhaus ungeduldig auf die Geburt seines Kindes. Kommt die Krankenschwester und meint: Tja, es sind Drillinge geworden. Antwortet der Mann: Da hab ich wohl eine ordentliche Ladung im Rohr gehabt. Daraufhin die Krankenschwester: Möglich, aber ich würde das Rohr mal reinigen, weil die Kinder sind alle schwarz.

:D
Mein Motto: Show no mercy



Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.

Benutzeravatar
Berzerkr (GER)
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 467
Registriert: 07.12.2002, 23:46
Kontaktdaten:

Beitragvon Berzerkr (GER) » 03.02.2003, 19:59

Du merkst, das Du Internetsüchtig bist, wenn...

...Du schon so gut pfeifen kannst, daß Du auch ohne Modem eine Verbindung zu Deinem Provider aufbauen kannst.
...Du nicht weißt, was für ein Geschlecht Deine besten Freunde haben, weil sie einen neutralen Nickname haben.
...Dir jemand einen Witz erzählt und Du "LOL" sagst.
...Du in Urlaub fährst und Dich fragst wo Du Dein Modem einstöpseln kannst.
...Du nur noch ein Viertelstündchen online bleiben wolltest und das jede Stunde wieder versprichst.
...Du Freunden von einer heißen Verabredung erzählst, aber verschweigst, daß sie in einem Chatraum stattfindet.
...Deine Freundin Sex will, und Du ihr erklärst, in welchem Chatraum sie Dich findet.
...Du Dich mit den Freunden, die um die Ecke wohnen, im Chatroom triffst.
...Du zur Uni gehst, nur um 1 oder 2 Jahre freien Internet-Zugang zu haben.
...Du Deinen Lebenspartner Fremden gegenüber als Serviceprovider vorstellst.
...Du das Gefühl hast, jemand getötet zu haben, wenn Du dein Modem ausschaltest.
...Du Nächte damit verbringst, um den Zähler auf Deiner Homepage über die 2000 zu bringen.
...Du dich wunderst, daß man auch im Wasser surfen kann.
...Dein Computer mehr als Dein Auto kostet.
...bei Dir DSL zum Standart gehört.
...Du Deinen Nachnamen als Domain registieren läßt.
...Du als Anschrift nur noch Deine eMail-Adresse angibst.
..Du online zu sein besser findest als Sex und Dir sogar einen Spiegel über den PC hängst.
...Du dir einen Laptop kaufst, um auch auf dem Klo surfen zu können.
...Dein Provider Dich bei technischen Schwierigkeiten fragt.
...Dein Lebenspartner die Tastatur Deines Computers im Ofen einschmilzt.
...der Anwalt Deiner Frau die Scheidungspapiere per eMail schickt.
...Du in einer fremden Stadt als erstes nach einen Internet-Café fragst.
...Du Dir selbst eine eMail schickst, um Dich an Dinge zu erinnern.
...Du Dich an kalten Kaffee gewöhnt hast.
...Du die Homepage Deiner Freundin küßt.
...Du prompt jede eMail beantwortest, aber keine Briefpost mehr.
...Du eine Viertelstunde brauchst, um Dich durch Deine Bookmarks zu scrollen.
...sich in Deine Brille eine Web-Seite eingebrannt hat.
...Du angestrengt überlegst, was Du noch alles im Internet suchen könntest.
...Du nur noch hinreist, wo es auch einen Internet-Anschluß gibt.
...Du depressiv wirst, wenn du schon nach zwei Stunden mit Deinen eMails fertig bist.
...Du Dich im WWW so gut auskennst, daß du Suchmaschinen überflüssig findest.
...Du alle Links in Yahoo schon kennst und jetzt halb durch Altavista durch bist.
...Du Deine eMails überprüfst, keine neuen Mails auf dem Server sind und Du es nochmal probierst.
...Du beim Briefschreiben nach jedem Punkt ein com einfügst.com
...Dich an anderen Menschen nur die eMail-Adresse interessiert.
...Du Deinen Namen nur noch mit Deiner eMail-Adresse schreibst.
...Du feststellst, daß Deine Mitbewohner ausgezogen sind, Du aber keine Ahnung hast, wann.
...Dein Haustier eine eigene Home-Page hat.
...alle Deine Freunde ein @ im Namen tragen.
...Du nachts im HTML-Format träumst.
...Du Stunden brauchst, um alle Deine eMail-Adressen abzufragen.
...es zu stinken anfängt, weil Dein Haustier verhungert ist.
...Du Deine Mutter nicht mehr erreichst, weil sie kein Modem hat.
...Deine Telefonrechnung in Umzugskartons geliefert wird.
...Deine Kinder Eudora, Homer und Dotcom heißen.
...Du bei http://www.wetter.de nachschaust, anstatt aus dem Fenster.
...Du im Internet aus Versehen für Politiker aus fremden Ländern stimmst.
...Du Dir ein Handy anschaffst um trotzdem erreichbar zu sein, da Du schon beide Leitungen vom ISDN belegt hast.
...Deine virtuelle Freundin Dich für jemanden mit mehr Bandbreite verlässt.
...Dein Lebenspartner verlangt, daß der Computer nicht mehr mit ins Bett kommt.
...Du Dich mit folgendem Spruch tätowieren läßt : Diesen Körper betrachten Sie am besten mit Netscape 3.0 oder höher.
...Altavista bei Dir anfragt, was noch in ihrer Suchmaschine fehlt.
...Deine letzte Freundin nur ein JPEG war.
...Du deinen Kopf zur Seite beugst, um zu lächeln.
...Du im richtigen Leben immer nach dem Zurück-Knopf suchst.
...Du nie das Besetztzeichen Deines Serviceproviders hörst, weil Du sowieso immer online bist.
...Du draussen den Helligkeitsregler für die Sonne suchst.
...Du Dich abends an den Computer setzt und dich wunderst, daß kurz darauf Deine Kinder zur Schule müssen.
...Dein Partner sich über mangelnde Kommunikation mit Dir beschwert, und Du einen zweiten Computer mit Modem kaufst.
...Deine Freunde alle Hayes-kompatibel sind.
...Du dem Taxifahrer als Adresse http://33602.bielefeld.de/bahnhofstrasse/135.html nennst.
...Du Dich rühmst, daß keiner schneller doppelklickt als Du.
...Du all diese Gründe in der Hoffnung gelesen hast, daß etwas darunter sei, was nicht auf Dich zutrifft.

===

1. In der Schule erzählt jemand einen Witz und Du antwortest mit "lol"
2. Du vergisst beim Surfen manchmal ausversehen zu atmen...
3. Du doppelklickst auf die TV Fernbedienung
4. Die Badewanne läuft über, weil du nur mal kurz deine Mails checken wolltest
5. Deine Mitbewohner beschweren sich, daß Du im Schlaf nicht mehr redest, sondern nur noch mit den Fingern zuckst
6. Dein Tresenflirt an der Bar beginn mit einem "Hast Du einen PC?"
7. Morgens bist du online, bevor du dir die Zähne geputzt hast (sofern du es manchmal tust..)
8. Der AOL Lotse bittet dich um Hilfe.
9. Die letzte sexuelle Erfahrung war eine "textuelle".
10. Du schon so gut pfeifen kannst, daß Du auch ohne Modem eine Verbindung zu Deinem Provider aufbauen kannst.
11. Du nicht weißt, was für ein Geschlecht Deine besten Freunde haben, weil sie einen neutralen Nickname haben.
12. Du das Gefühl hast, jemand getötet zu haben, wenn Du dein Modem ausschaltest.
13. Du Nächte damit verbringst, um den Zähler auf Deiner Homepage über die 2000 zu bringen.
14. Dein Computer mehr als Dein Auto kostet.
15. Der Anwalt Deiner Frau die Scheidungspapiere per Email schickt.
16. Du Dir selbst eine Email schickst, um Dich an Dinge zu erinnern.
17. Du Dich an kalten Kaffee gewöhnt hast.
18. Du die Homepage Deiner Freundin küßt.
19. Du Deine Emails überprüfst, keine neuen Mails auf dem Server sind und Du es nochmal probierst.
20. Du beim Briefschreiben nach jedem Punkt ein com einfügst.com
21. Du feststellst, daß Deine Mitbewohner ausgezogen sind, Du aber keine Ahnung hast, wann.
23. Dein Haustier eine eigene Homepage hat.
alle Deine Freunde ein @ im Namen tragen.
24. Du nachts im HTML-Format träumst.
25. Du Stunden brauchst, um alle Deine Email-Adressen abzufragen.
es zu stinken anfängt, weil Dein Haustier verhungert ist.
26. Deine Telefonrechnung in Umzugskartons geliefert wird.
Deine Kinder Eudora, Homer und Dotcom heißen.
27. Du bei http://www.wetter.de nach dem Wetter schaust, anstatt aus dem Fenster zu gucken.
28. Du im Internet ausversehen für Politiker aus fremden Ländern stimmst.
29. Deine letzte Freundin nur ein JPEG war.
30. Du deinen Kopf zur Seite beugst, um zu lächeln.
31. Du im richtigen Leben immer nach dem Zurück-Knopf suchst.
32. Du nie das Besetztzeichen Deines Serviceproviders hörst, weil Du sowieso immer online bist.
33. Du Dich abends an den Computer setzt und dich wunderst, daß kurz darauf Deine Kinder zur Schule müssen.
34. Du verstehst die Punkte 1 - 35.

Benutzeravatar
Cooper
SV-Leader
SV-Leader
Beiträge: 2408
Registriert: 08.12.2002, 10:44
Wohnort: Schweiz
Alter:: 44
Kontaktdaten:

Beitragvon Cooper » 03.02.2003, 21:56

:shock: 8)
Gründer der Iniziative --> Kleine Sigs durch kleine Schrift !
Gründer der SpielerVereinigung auf der City http://sv.rtcw-city.de/
1.SV-LAN "Frag the World"
2.SV-LAN "A never ending Story"
3.SV-LAN"Und alles wird Gut"

Unser Channel im QuakeNet --> #Wolfenstein-City
Mein RtCW Nick --> City][Cooper

"Der Tod eines Mannes ist eine Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik"

In Memory of BrucePayne

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3460
Registriert: 11.12.2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitragvon Bazillus » 04.02.2003, 10:26

Ein Flugzeug ist mitten im Absturz. 5 Passagiere sind an Bord, es gibt jedoch
nur 4 Fallschirme. Der erste Passagier sagt: "Ich bin Shaquille O'Neill, der
beste NBA-Basketball-Spieler. Die Lakers brauchen mich, ich kann es Ihnen nicht
antun, zu sterben." Also nimmt er sich den ersten Fallschirm und springt. Der
zweite Passagier, Hillary Clinton, sagt: "Ich bin die Frau des ehemaligen
Präsident der USA. Ebenso bin ich die engagierteste Frau der Welt, ich bin
Senatorin in New York und Amerikas potentielle, zukünftige Präsidentin." Sie
schnappt sich ein Fallschirm-Paket und springt. Der dritte Passagier, George W.
Bush, sagt: "Ich bin der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Ih habe
eine riesige Verantwortung in der Weltpolitik. Und außerdem bin ich auch der
klügste Präsident in der ganzen Geschichte dieses Landes, also kann ich es
gegenüber meinem Volk nicht verantworten,zu sterben." Und so nimmt er ein Paket
und springt. Der vierte Passagier, der Papst, sagt zum fünften Passagier, einem
zehnjährigen Schuljungen: "Ich bin chon alt. Ich habe mein Leben gelebt, als
guter Mensch und Priester und als solcher überlasse ich Dir den letzten
Fallschirm." Darauf erwidert der Bub: "Kein Problem, es gibt auch noch für Sie
einen Fallschirm. Amerikas klügsterPräsident hat meine Schultasche
genommen......"


George W. Bush hat einen Herzanfall und stirbt.
Er wird direkt in die Hölle geschickt, wo der Teufel bereits auf ihn wartet.
"Ich weiß nicht, was ich machen soll", sagt der Teufel, "Du bist zwar auf meiner
Liste, aber ich habe kein freies Zimmer übrig. Da Du auf jeden Fall in die Hölle
gehörst, müssen wir also eine Lösung finden. Wir haben hier ein paar Typen, die
lange nicht so schlecht sind wie Du. Ich werde einen davon freilassen, damit Du
dessen Platz einnehmen kannst, und Du darfst entscheiden, wen." "Das klingt
gut", denkt sich George, und der Teufel öffnet den ersten Raum. Drinnen sieht er
Ronald Reagan in einem riesigen Swimmingpool, ins Wasser eintauchen und wieder
auftauchen. Immer und immer wieder... "Ach nö", sagt George, "das ist nichts für
mich. Außerdem bin ich bin eh kein guter Schwimmer..." Der Teufel öffnet die
zweite Tür. Er sieht Richard Nixon in einem Raum voller Felsen, der mit einem
Holzhammer auf das Gestein einhaut, immer und immer wieder... "Nein, ich habe
Probleme mit der Schulter. Es wäre eine Qual für mich, Tag ein Tag aus auf
Felsen einzuhauen" sagt George. Der Teufel öffnet die dritte Tür. Drinnen liegt
Bill Clinton an Händen und Füßen gefesselt auf dem Boden. Über ihm hockt Monica
Lewinsky und tut das, was sie am besten kann. George traut seinen Augen nicht.
"Na gut, das könnte ich tun", sagt er und reibt sich die Hände. Der Teufel
lächelt: "Ok Monica, Du kannst gehen."
Bild



²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3460
Registriert: 11.12.2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitragvon Bazillus » 04.02.2003, 18:56

Fragt der Patient den Arzt:
"Wie lange hab' ich noch zu leben ?
Der Arzt: "Zehn !"
Der Patient. "Zehn was ? Jahre ? Monate ? Tage ?
Der Arzt: "Neun !"
- - - - - - - - - - - - - - -
Ein Priester und eine Nonne befinden sich auf einer Reise in den Alpen. Auf
ihrer Reise werden sie von einem großen Schneesturm überrascht. Sie können
sich aber glücklicherweise bis zu einer Hütte durchkämpfen. Dort angekommen
bereiten sie sich für die Übernachtung vor. Es gibt sogar einen ganzen
Schrank voll Decken und einen Schlafsack, allerdings nur ein Bett. Als
Gentleman weiß der Priester natürlich, was sich gehört und sagt zur Nonne:
"Schwester, schlafen Sie im Bett. Ich nehme den Schlafsack."

Gerade hat der Priester den Reißverschluss des Schlafsacks und die Augen
geschlossen, da tönt es aus dem Bett: "Vater, mir ist kalt." Der Priester
befreit sich aus dem Schlafsack, greift eine weitere Decke und breitet sie
über der Nonne aus. Dann mummelt er sich zum zweiten Mal in den Schlafsack
und beginnt, wieder in das
Reich der Träume zu gleiten. Noch einmal ist zu hören: "Vater, mir ist noch
immer kalt." Die gleiche Prozedur: Der Priester kriecht aus dem Schlafsack,
breitet noch eine weitere Decke über der Nonne aus und legt sich wieder
schlafen. Gerade hat er seine Augen geschlossen, da sagt sie erneut:
"Vater, mir ist ja soooooooo kalt..!"

Dieses Mal bleibt der Geistliche, wo er ist und antwortet: "Schwester, ich
habe eine Idee. Wir sind hier oben von der Außenwelt abgeschnitten und
keine Seele wird jemals erfahren, was sich heute Nacht hier abgespielt
hat!" Er grinst dabei schelmisch und fügt hinzu: "Wir könnten doch einfach
so tun, als wären wir verheiratet..." Die Nonne hat insgeheim hoffnungsvoll
schon darauf gewartet und haucht: "Oh jaaa..., das wäre schön."

Darauf brüllt der Priester: "Dann steh' gefälligst auf und hol Dir deine
scheiß Decke selbst!"
Bild



²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

Benutzeravatar
Crying Freeman
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 811
Registriert: 31.12.2002, 17:25
Wohnort: Ludwigsburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitragvon Crying Freeman » 04.02.2003, 19:58

Taxifahrer:
Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Bonn am Hauptbahnhof an und will sich ein Taxi nehmen. Er geht zum Taxistand und fragt den Taxifahrer, wieviel eine Fahrt nach Remagen kostet.
"50 Mark", sagt der Taxifahrer.
Sagt der Mann, "ich hab aber nur 40 Mark, kannst Du mich trotzdem nach Remagen fahren?"
"Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Remagen kostet 50 Mark."
"Na gut", sagt der Mann, "dann fahr mich eben so weit, wie die 40 Mark reichen".
Der Taxifahrer fährt los bis Oberwinter (für Ortsunkundige: kurz vor Remagen) und sagt, "Sorry, die 40 Mark sind jetzt alle, raus."
Sagt der Mann, "Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar Kilometer bis Remagen, kannst Du nicht einfach ne Ausnahme machen?"
"Nee, raus!"
Eine Woche später, wieder Bonner Hauptbahnhof. Wieder kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen 8 Taxis am Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von letzter Woche. Der Mann geht zum 1. Taxi und fragt: "Was kostet die Fahrt nach Remagen?"
"50 Mark."
"Okay, hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst und 50 Mark, wenn Du mir einen bläst."
Der Taxifahrer wird rot und brüllt "Mach bloß, daß Du davonkommst, Du Schwein."
Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder das gleiche. "Was kostet die Fahrt nach Remagen?"
"50 Mark."
"Okay, hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst und 50 Mark, wenn Du mir einen bläst."
Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt (dem von letzter Woche). Wieder: "Was kostet die Fahrt nach Remagen?"
"50 Mark, weißt Du doch noch von letzter Woche."
"Gut", sagt der Mann, "hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst, und 50 Mark, wenn Du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen zuwinkst..."

:)
[Lieber schweigend den Eindruck von Inkompetenz erwecken, als redend alle Zweifel zu beseitigen]
Bild
http://www.wolfensteincamp.de/
ET-Server 81.169.151.21:27960
ETPro-Server 81.169.151.21:27961

Benutzeravatar
Crying Freeman
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 811
Registriert: 31.12.2002, 17:25
Wohnort: Ludwigsburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitragvon Crying Freeman » 04.02.2003, 20:01

Der Vater kommt spät in der Nacht nach Hause. Da hört er aus dem Zimmer seiner Tochter ein Stöhnen. Besorgt öffnet er leise die Tür und muß mit ansehen, wie es sich seine Tochter mit einer Banane besorgt.
Am anderen Morgen bindet er die Banane an einem Strick fest und geht, die Banane hinter sich herziehend, durch die Wohnung. Als die Tochter daraufhin einen roten Kopf bekommt, fragt die Mutter, was das zu bedeuten habe. Darauf der Vater: "Ich zeige meinem Schwiegersohn die Wohnung..."

:D
[Lieber schweigend den Eindruck von Inkompetenz erwecken, als redend alle Zweifel zu beseitigen]

Bild

http://www.wolfensteincamp.de/

ET-Server 81.169.151.21:27960

ETPro-Server 81.169.151.21:27961

Benutzeravatar
No Mercy
ciTy Legende
ciTy Legende
Beiträge: 3258
Registriert: 28.11.2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

:D

Beitragvon No Mercy » 05.02.2003, 04:33

Zwei treiben es ganz doll miteinander. Fragt er auf einmal: Sag mal wie heisst Du eigentlich?
Antwortet sie mit einem lächeln: Wie meine Muschi nur ohne den ersten Buchstaben. Er denkt kurz nach und meint: hmm .... OTZE?

:D

Mißverständnis: "Wieso steht bei den Salatgurken 'importiert'?"
"Na, die werden eingeführt."
"Oh, und ich hätte die glatt gegessen..."

:)

Ein D-Zug fährt von Dresden nach Preussen-Bayern-Württemberg und wieder zurück nach Sachsen. In der Toilette befindet sich der bahnamtliche Vermerk:
DIE BENUTZUNG DER TOILETTE IST NUR 5 MINUTEN GESTATTET!
DAS GIBT EINEM PREUSSEN ZU FOLGENDEM VERS ANLAß:
Wer hier mal wat verrichten will,
der möge sich mal sputen.
Die Bahnverwaltung gönnt ihm nur
zum Kacken fünf Minuten.
EIN BAYER SCHREIBT DARUNTER:
Wer diesen Vers geschrieben hat,
der ist gewiß aus Preissen,
denn wer nicht viel zu fressen hat,
hat auch nicht viel zu scheißen.
EIN SCHWABE GAB FOLGENDEN VERS DAZU:
Wer aber die's geschrieben hat,
das isch gewiß a Bayer,
die fressa und de saufa viel
und scheissen wie a Reiher.
DARUNTER SCHREIBT EIN SACHSE:
Seht hier die deutsche Einigkeit,
hier tut es sich beweisen,
dem einen gönnen's Fressen nicht,
dem andern nicht das Scheissen.
DEN SCHLUß MACHT EIN ÖSTERREICHER:
Wer Freud und Eintracht sehen will,
der braucht nicht weit zu wandern,
in unserem schönen Östereich,
scheißt einer auf den andern!

:)

Dichter Nebel. Der Benzfahrer hält sich nur an die Rücklichter vom Vordermann. Als dieser bremst, kann der Benzfahrer nicht rechtzeitig reagieren und fährt auf den Vordermann auf. Benzfahrer: "Was bremsen Sie so unvermittelt auf freier Strecke?" Vordermann: "Andere Frage. Was suchen Sie in meiner Garage???"

:)
Mein Motto: Show no mercy



Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.

Benutzeravatar
Stefan_AoD
Ehren Member
Ehren Member
Beiträge: 61
Registriert: 25.11.2002, 17:18
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Alter:: 47
Kontaktdaten:

Beitragvon Stefan_AoD » 06.02.2003, 19:15

Spielen 2 Kinder im Sandkasten. Sagt das eine:
"Wenn Du mir 'nen Kuß gibst, dann kriegst Du ein Gummibärchen."
Sagt das andere: "Gib mir die ganze Tüte, dann blas' ich Dir einen."



Zwei Bestattungsunternehmer unterhalten sich.
Der Erste: "Letzte Woche haben wir eine Frau beerdigt, die hatte
einen Kitzler wie eine saure Gurke."
Der Zweite: "Wie? So dick und krumm?"
Der Erste: "Nein, so salzig."
Aus einem feigen Arsch kommt nie ein mutiger FURTZ!!!!

Es gibt hier viel GUTES zu tun!!! :)

Siehe Mitgliederliste NR. 2 LOOOL

Benutzeravatar
Stefan_AoD
Ehren Member
Ehren Member
Beiträge: 61
Registriert: 25.11.2002, 17:18
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Alter:: 47
Kontaktdaten:

Beitragvon Stefan_AoD » 06.02.2003, 19:19

Noch einen kurzen !!!



Empört hält die Klostervorsteherin eine Schachtel hoch und fragt:
"Wer raucht hier heimlich Blausiegel?"
Aus einem feigen Arsch kommt nie ein mutiger FURTZ!!!!



Es gibt hier viel GUTES zu tun!!! :)



Siehe Mitgliederliste NR. 2 LOOOL

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3460
Registriert: 11.12.2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitragvon Bazillus » 07.02.2003, 17:20

> >Eine Frau begleitet ihren Ehemann zum Arzt.
> >Nach dem Check-Up ruft der Arzt sie
> >allein in sein Zimmer und sagt:
> >"Ihr Mann ist in sehr schlechter Verfassung.
> >Er leidet unter einer schweren Krankheit,
> >die durch Stress ausgelöst wurde.
> >
> >Sie müssen meinen Anweisungen folgen,
> >oder er wird sterben:
> >
> >Machen Sie ihm jeden Morgen ein nahrhaftes Frühstück.
> >Zum Mittagessen geben Sie ihm etwas Gutes,
> >das er mit zur Arbeit nehmen kann, und am Abend
> >kochen Sie ihm ein wohlschmeckendes Nachtmahl.
> >
> >Nerven Sie ihn nicht mit Alltäglichem und Kleinigkeiten,
> >die seinen Stress verschlimmern könnten.
> >Besprechen Sie keine Probleme mit ihm.
> >Versuchen Sie, ihn zu entspannen und massieren Sie ihn häufig.
> >
> >Er soll vor allem viel Teamsport im Fernsehen ansehen,
> >und am wichtigsten: befriedigen Sie ihn sexuell mehrmals
> >die Woche.
> >
> >Wenn Sie das die nächsten zehn Monate tun,
> >wird er wieder ganz gesund werden."
> >
> >
> >Auf dem Weg nach Hause fragt ihr Ehemann:
> >"Was hat der Arzt dir gesagt?"
> >
> >
> >Antwortet die Frau:
> >"Du wirst sterben".
Bild



²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

Benutzeravatar
Araneida
Triple-Ass
Triple-Ass
Beiträge: 196
Registriert: 07.01.2003, 16:14
Wohnort: OHOHOWEEEE BORUSSIA BEEVAUU BEEE
Kontaktdaten:

Beitragvon Araneida » 07.02.2003, 21:59

LoL!!!

Hier auch noch einer:

Zwei Kinder packen ihre Wiehnachtsgeschenke aus.
Meint das erste:
"Bleh! Ich habe ein größeres Geschenk bekommen, als du! :P "
"Na und?! Dafür habe ich aber kein Krebs"

:twisted:
-Araneida-
"Mit einer Gewehrmündung kann man nicht streiten!"

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3460
Registriert: 11.12.2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitragvon Bazillus » 08.02.2003, 00:16

From C-Freeman
trifft sich ein blinder hase und eine blinde kröte im wald,nach kurzer unterhaltung will die kröte ertasten wer sein gesprächspartner ist.er fängt an zu tasten und sagt :"du bist flauschig,hast lange wuschige ohren und ein stummelschwanz - du musst ein hase sein !" darauf hin der hase :"stimmt ! jetzt bin ich dran mit fummeln" der hase tastet und sagt:" du bist klein ,schleimig und hast ein grosses maul ! - du "MUSST" ITALIENER sein !


Comment Bazillus:"
GRRRRRRRRRRRRRRÖÖÖÖÖHHHHHHHHHHHLLLLLLLLLLL"
:mrgreen:
Bild



²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²


Zurück zu „Allgemein Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron