Desktop und Wlan laptop = ping problem

Alles was euch so einfällt
Fronti
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 69
Registriert: 01.02.2004, 16:31
Wohnort: Schweinfurt
Kontaktdaten:

Desktop und Wlan laptop = ping problem

Beitragvon Fronti » 16.10.2007, 17:34

sers... mei schwester und ich hocken an einer Freenet 2mb leitung...
da sie von früh bis spät nichts anners im sinne hat als irgend nen weiberkram rutnerzuladen hab ich des öfteren starke ping probleme...
kann mer da irgendwie ne klaare bandbreitengrenze setzen? das jeder 50% bekommt?
ich google schon ne halbe ewigkeit desswegen...

Benutzeravatar
silver
Admin
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 01.07.2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitragvon silver » 16.10.2007, 18:27

hm wenn euer router das nicht unterstützt, musst bei ihr halt nen bandbreitenlimiter installieren. (wenn sie dich das lässt)

zb sowas www.netlimiter.com

Fronti
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 69
Registriert: 01.02.2004, 16:31
Wohnort: Schweinfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Fronti » 16.10.2007, 18:43

hm..nice proggi.. zeigt leider nur meine verbindung an.. nicht die von meiner schwester...

Benutzeravatar
silver
Admin
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 01.07.2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitragvon silver » 16.10.2007, 19:22

soviel ich weis muss das auf ihrem pc rennen. also auf dem pc wos installiert ist, kannst die bandbreitennutzung einstellen. wenn ihr bei beiden 1MBit einstellt dann sollte es passen. ich hab das teil aber nie selbst getestet. hab nur mal google gefragt.


Zurück zu „Allgemein Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron