Seite 1 von 1

Weihnachts-Thread 2009

Verfasst: 01.12.2008, 21:22
von No Mercy
Passend zur Weihnachtszeit ... ein Thread zum Thema "Weihnachten". Es kann theoretisch alles gepostet werden was einem dazu einfällt (Videos, Bilder, Texte etc.).

Hier schonmal was zum einstimmen---- :mrgreen: :

http://www.youtube.com/watch?v=6B11tr6jJFk

8)

http://www.youtube.com/watch?v=TD4g0gmQSLk

Ist zwar sicherlich vielen bekannt, aber trotzdem gut--- :wink: . Soll ja nur ein Beispiel sein.

Verfasst: 02.12.2008, 20:12
von Old Man (GER)
Loriots Weihnachtsgedicht
Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken,
Schneeflöcklein leis herniedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
häuft sich ein kleiner weißer Zipfel.
Und dort vom Fenster her durchbricht
den dunklen Tann ein warmes Licht.
Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
die Försterin im Herrenzimmer.
In dieser wunderschönen Nacht
hat sie den Förster umgebracht.
Er war ihr bei des Heimes Pflege
seit langer Zeit schon sehr im Wege.
So kam sie mit sich überein:
Am Niklasabend muss es sein.
Und als das Rehlein ging zur Ruh',
das Häslein tat die Augen zu,
erlegte sie direkt von vorn
den Gatten über Kimm und Korn.
Vom Knall geweckt rümpft nur der Hase
zwei-, drei-, viermal die Schnuppernase
und ruhet weiter süß im Dunkeln,
derweil die Sternlein traulich funkeln.
Und in der guten Stube drinnen
da läuft des Försters Blut von hinnen.
Nun muss die Försterin sich eilen,
den Gatten sauber zu zerteilen.
Schnell hat sie ihn bis auf die Knochen
nach Waidmanns Sitte aufgebrochen.
Voll Sorgfalt legt sie Glied auf Glied
(was der Gemahl bisher vermied) -,
behält ein Teil Filet zurück
als festtägliches Bratenstück
und packt zum Schluss, es geht auf vier,
die Reste in Geschenkpapier.
Da tönt's von fern wie Silberschellen,
im Dorfe hört man Hunde bellen.
Wer ist's, der in so tiefer Nacht
im Schnee noch seine Runde macht?
Knecht Ruprecht kommt mit goldnem Schlitten
auf einem Hirsch herangeritten!
»He, gute Frau, habt ihr noch Sachen,
die armen Menschen Freude machen?«
Des Försters Haus ist tief verschneit,
doch seine Frau steht schon bereit:
»Die sechs Pakete, heil'ger Mann,
´s ist alles, was ich geben kann.«
Die Silberschellen klingen leise,
Knecht Ruprecht macht sich auf die Reise.
Im Försterhaus die Kerze brennt,
ein Sternlein blinkt - es ist Advent.

Verfasst: 02.12.2008, 20:40
von Prinz Eisenherz
Uralt - aber immer noch beliebt:

Das Weihnachtsgedicht des kleinen Mannes

Der Gabentisch ist öd und leer,
die Kinder schauen blöd umher.
Da lässt der Vater einen krachen,
die Kinder fangen an zu lachen.
So kann man auch mit wenig Geld
den Kleinen eine Freude machen!

Verfasst: 04.12.2008, 18:13
von No Mercy
Bild

8)

Bild

:)

Verfasst: 04.12.2008, 22:09
von WoodSTokk
Seit Jahren mein Favorit unter den Weihnachtsliedern ;)

http://www.youtube.com/watch?v=XHfrG5HV9K8

mfG WoodSTokk

Verfasst: 04.12.2008, 22:26
von No Mercy
Der Klassiker ... 8)

Nikolausi - Osterhasi

http://www.youtube.com/watch?v=SPdOW0kh4z4

Verfasst: 06.12.2008, 20:41
von Old Man (GER)
Bild

Bild

Verfasst: 07.12.2008, 10:36
von silver
Bild

Verfasst: 19.12.2008, 13:48
von Old Man (GER)
Bild

Verfasst: 19.12.2008, 19:23
von No Mercy
Der Gabentisch ist öd und leer,
die Kinder gucken blöd umher.
Da läßt der Vater einen krachen,
die Kinder fangen an zu lachen.

So kann man auch mit kleinen Dingen
den Kindern Weihnachtsfreude bringen.

8)

Treffen sich 2 Blondinen, sagt die eine: "Dieses Jahr ist Weihnachten an einem Freitag!"
Sagt die andere: "Hoffentlich nicht an einem 13ten!"

:ugly:

Steht ein kleines Mädchen mit seinem neuen Mountainbike an der Ampel. Da kommt ein Polizist zu Pferd angeritten und fragt: "Na, mein Mädchen, hast du das Fahrrad vom Christkind bekommen?"
Das Mädchen antwortet: "Ja, habe ich!"
Darauf der Polizist: "Entschuldige, aber ich muss Dir leider 20 Euro abnehmen. Sag dem Christkind nächstes Jahr, es soll dir ein Bike mit Reflektoren schenken, okay?"
Da Fragt das Mädchen: "Haben Sie das Pferd auch vom Christkind bekommen?"
Der Polizist überlegt kurz und nickt dann.
Darauf das Mädchen: "Na, dann sagen Sie dem Christkind nächstes Jahr, das Arschloch kommt hinten hin, und nicht oben drauf!"

:)

Familie Knorr sitzt am Heiligen Abend in der Wohnung und singt Weihnachtslieder. Plötzlich klingelt es an der Tür. Das Kind macht auf - und da steht der Weihnachtsmann sagt: "Nun, mein Kind, willst Du nicht wissen was ich schönes in meinem Sack habe?"
Darufhin rennt das Kind schreiend zu den Eltern und ruft: "Mutti, Mutti der Perverse vom letzten Jahr ist wieder da!"

:mrgreen:

Verfasst: 26.12.2008, 20:58
von Old Man (GER)
So liebe Kinder, Weihnachten 2008 neigt sich dem Ende zu, der Weihnachtsbaum wird also nicht mehr in voller Größe benötigt:

Bild