PKW-Maut

Alles was euch so einfällt
Benutzeravatar
No Mercy
ciTy Legende
ciTy Legende
Beiträge: 3255
Registriert: 28.11.2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

PKW-Maut

Beitragvon No Mercy » 11.10.2009, 00:26

Die FDP plant eine PKW-Maut einzuführen. Hier die News von NTV dazu:

http://www.n-tv.de/wirtschaft/PKW-Maut- ... 42115.html

PKW-Maut im Anmarsch
In der FDP wird der Ruf nach einer Maut für Pkw auf Autobahnen lauter. Der verkehrspolitische Sprecher Döring will über eine Expertenkommission die künftige Finanzierung des Straßenbaus prüfen lassen. Dabei sei die PKW-Maut "eine Option".
In der FDP gibt es Überlegungen für die Einführung einer Pkw-Maut, um die Finanzierung von Straßen und Autobahnen auf eine sicherere Basis zu stellen. Der verkehrspolitische Sprecher der FDP im Bundestag, Patrick Döring, schlug im Berliner "Tagesspiegel" eine Expertenkommission zur künftigen Finanzierung der Infrastruktur vor. "Die Maut ist eine Option", sagte Döring dazu weiter. Es müsse allerdings sichergestellt sein, dass die Belastung der Bürger insgesamt nicht steige und die Einnahmen vollständig in Erhalt und Ausbau der Straßen flössen.

Die Arbeitsgruppe Verkehr hat dem Bericht zufolge in den Koalitionsverhandlungen eine "kontinuierliche Unterfinanzierung" der Verkehrswege festgestellt. Die Expertenkommission soll nun laut Döring "neue Finanzierungsinstrumente" entwickeln, die zu einer "Reduzierung der Haushaltsabhängigkeit bedarfsgerechter Verkehrsinvestitionen" führen solle. Mit einer Nutzerfinanzierung der Infrastruktur könnten viele Dinge besser werden.

-------------------------------------


Dazu fällt mir nur eines ein... Danke Deutschland! (und jo .. ich habe sie nicht gewählt) Dürfte wohl die Steuerentlastung sein, welche sie versprochen haben.
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.

Zurück zu „Allgemein Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast