Der Nachfolger zu Enemy Territory?

News rund um das Thema Enemy Territory QuakeWars
Benutzeravatar
niGhteviL
Owner
Owner
Beiträge: 1487
Registriert: 18.09.2001, 00:00
Wohnort: Hessen
Alter:: 42
Kontaktdaten:

Der Nachfolger zu Enemy Territory?

Beitragvon niGhteviL » 23.09.2006, 22:14

Das Geheimnis ist gelüftet!! SplashDamage - die Erschaffer von Enemy Territory - gaben nun bekannt, welches das gut gehütete Projekt ist, an welchem sie seit geraumer Zeit arbeiten.

<a href="http://www.wolfenstein-city.4players.de/users/imageomatic.jpg" target="_blank"><img src="http://www.wolfenstein-city.4players.de/newspics/users/thumb_051605_quakewars.jpg" align="left"></a> ENEMY TERRITORY: QUAKE WARS

<i>The secret is out! Splash Damage is thrilled to announce our current project is Enemy Territory: Quake Wars, a full game based on the amazing Doom 3 engine in collaboration with id Software and Activision.

Here's a little something from the press,

"Developed by Splash Damage and built on id Software’s new MegaTexture™ rendering technology, ENEMY TERRITORY: QUAKE WARS pits the armies of Earth against the invading alien Strogg in the ultimate online strategic shooter. Featuring strategic team play, persistent character promotions, day and nighttime combat missions, and the universe’s most powerful weapons and vehicles, ENEMY TERRITORY: QUAKE WARS transports players to the front lines of an epic new war for Earth."</i>

>> Wie jetzt, also ein ET2 oder was?
Leider nein. Oder vielleicht doch!?
Inhaltlich haben sie nichts miteinander zu tun. Den ET:QW ist so zu sagen das Prequel zu Quake I, den hier wird die Invasion der Strogg auf der Erde nachgespielt. Jedoch nicht mit Bots, sondern in bewährter ET - Tradition Mensch gegen Mensch.

Man wählt wie gehabt sich eine aus 5 der Klassen aus, und kämpft dann auf Seiten der Menschen, oder auf Seiten der Stroggs. Damit das ganze Gekämpfe auch dynamischer ist - ist ja schließlich ein High-Tech Krieg - kommen über 40 verschiedene konventionelle und futurischte Fahrzeuge zum Einsatz.

Wer noch mehr wissen möchte, der kann ESReality.com besuchen und noch mehr über die verwendete Technik und die beteiligten Firmen erfahren.

*Anmerkung*
Da in den Kommentare die Frage schon kam, hier noch mal der Hinweis. Zum Vertrieb des Spieles ist noch nichts raus. Da aber bisher nur bekannt ist, das es ein reines Multiplayerspiel ist, liegt die Vermutung nahe, es könnte dann später auch wie ET gratis zum runterladen sein. Da es wohl zeitgleich mit Quake IV fertig werden dürfte, und keine Firma 2 Spiele zum selben Thema herausbringt und so die Käufer vor die Wahl stellt, welchen Teil sie nun kaufen sollen oder nicht.
Aber es kann natürlich auch wie Tribes und Soldier käuflich zu erwerben sein, um in den Spielgenuss kommen zu können.

Die Zukunft wird es zeigen, warten wir ab.

*Update*
Es gibt 2 weitere Screenshots.

Und ein Trailer ist auch schon aufgetaucht.
Zuletzt geändert von niGhteviL am 25.09.2006, 16:35, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
jo
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 18
Registriert: 01.03.2005, 15:28
Kontaktdaten:

Beitragvon jo » 25.09.2006, 12:45

hui, da seid ihr ja ganz vorn dabei beim enthüllen top aktueller news *hüstel*

:ugly:
Denkt immer dran, die Scheisse ist nicht real man!

Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3384
Registriert: 25.12.2002, 20:28
Wohnort: C ö l b e
Alter:: 42
Kontaktdaten:

Beitragvon ciTy|TaskForce » 25.09.2006, 16:08

Ok, du kannst es nicht wissen.
Wir sind gerade dabei das News und Foren System umzustellen. Daher kann es schonmal sein dass eine ältere News plötzlich als Top Thema auftaucht.

Grüße
Bild

Benutzeravatar
silver
Admin
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 01.07.2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitragvon silver » 26.09.2006, 13:44

und ich hab gestern schon im irc gelässtert wer da so nen pusch verzapft.


Zurück zu „Quake Wars News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast