Krasser Fehler!

Alles rund um das Thema Wolfenstein
IDM
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 18.09.2010, 00:34
Alter:: 38
Kontaktdaten:

Beitragvon IDM » 18.09.2010, 01:00

das stimmt so nicht so ganz...

es wurde VERMUTET das der führer selbstmord begangen hat und wie die goebbels familie vergraben und verbrannt wurde.
einen stichhaltigen beweis gibt es bis heute nicht, weder das blut auf der couch wo er sich angeblich erschossen haben soll ist ihm zuzuordnen noch der gefunden leichnam war die einer frau.
was nun wirklich geschehen ist lässt sich hier wohl nicht sagen und ich finde man sollte sich darüber auch kein urteil drüber erlauben spekulationen und seltsame zeitzeugen aussagen sollte man nicht als tatsache betrachten.

Benutzeravatar
[KuB]HausTier
Triple-Ass
Triple-Ass
Beiträge: 175
Registriert: 06.01.2004, 22:49
Alter:: 53
Kontaktdaten:

Beitragvon [KuB]HausTier » 18.09.2010, 09:25

Stichhaltige Beweise ?

Dann kann eigentlich nur die Eva den Fremdenführer erschossen haben.

Fakt ist :

AH und EH geb. Braun waren die einzigen in dem besagten Bunkerzimmer.
Dafür gab/gibt es mehr als genug Zeugen, z.B. Rochus Misch, Telefonist und ehemaliger Leibwächter.
Warum sollte dieser lügen ?
Weil er wohl selber Hand angelegt hat ? :roll:
Blödsinn...

IDM
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 18.09.2010, 00:34
Alter:: 38
Kontaktdaten:

Beitragvon IDM » 19.09.2010, 13:55

Das mag so sein, dennoch wurden bis zum heutigen Tage keine Leichen gefunden weder die von Eva Braun, noch die von Adolf H..
Das gelände wo sie angeblich begraben wurden, wurde gründlich durchsucht.
Also ohne Leichnam ohne eine genaue Untersuchung kann man das nicht sagen das es Selbstmord oder sonstiges gegeben hätte.

Wenn man den deutschen Rundfunk glauben darf wurde der Bunker angegriffen und H. hat um sein Leben gekämpft.
Da es aber keine Spuren des kampfes gegeben hat halte ich das für unwahrscheinlich, oder aber es gibt einen zweiten Bunker den niemand kennt oder kennen sollte. Noch immer werden Dokumente, Fotos etc unter verschluss gehalten.
Der Allierte Militär Rundfunk hat den Tod H. mit den Worten von Dönitz geschmückt.

Weitere Informationen hierzu findet man im Staatsarchiv Berlin Brandenburg o. Bayern.

Ich will hier nur den kritischen Verstand anregen, bei einer Persönlichkeit wie H. und Braun, und dabei keinen Leichnam zu haben lässt aus Kriminologischer sicht noch sehr viele fragen offen.
Solange diese fragen nicht geklärt worden sind, werde ich mich nicht bereit erklären den Fall für eine Tatsache zu erklären.

Benutzeravatar
Master Mayhem
Helpdesk
Helpdesk
Beiträge: 1395
Registriert: 28.06.2003, 13:36
Wohnort: Castle Wolfenstein
Alter:: 85
Kontaktdaten:

Beitragvon Master Mayhem » 19.09.2010, 21:12

Hi,

dass der Schädel, den die Russen uns als den Schädel AHs übergeben haben, und von westl. Wissenschaftlern anhand der Zähne als zu AH gehörig erklärt wurde, von einem amerikanischen Wissenschaftler als Schädel einer Frau erkannt wird, ist mir auch erst nach meinem Posting vom 27.9.2009 zu Ohren gekommen. Allerdings habe ich mich auch ein paar Jahre an der Uni versucht, wenn auch in einer weit spekulativeren Disziplin (Ethnologie und Philosophie hauptsächlich, später mehr wissenschafts Wissenschaft, d.h. wie kommt wissenschaftliche Wahrheit zustande und wieso wird es von einer Mehrheit als wahr empfunden).
Beweise haben beide und es ist ein wissenschaftlicher Disput. Fakt ist, dass es ernsthafte Gründe gibt anzuzweifeln, dass das der Schädel von AH ist. Aber irren könnten beide. Kann mir nicht vorstellen, dass die Gerichtsmediziner, die den Schädel anhand des Gebisses identifizierten nicht auch den Versuch gemacht haben DNA Proben zu nehmen. Jetzt meint einer verwertbare Proben gefunden zu haben und macht einen auf den dicken Max. So kommt man schnell ins Gespräch, nicht nur in wissenschaftlichen Kreisen, sondern eben auch in der Öffentlichkeit....kann man doch bestimmt nen Buch mit verkaufen ;-)

Aber in einem geb ich dir Recht, es gibt begründete Zweifel und es ist zu früh, um eine eindeutige Aussage zu machen. Trotzdem ist die Story mit im Garten verkohlter Leichnam gefunden und von den Russen mitgenommen noch nicht tot, könnte durchaus AH gewesen sein.

mfg tyler
Bild

Bild

Wer Rechtschreipfähler findet, darf diese NICHT behalten, die gehören mir!

He was killed serving Project Mayhem, sir!
ciTy][Tyler

Ich bin /ruth, ich darf das!

Benutzeravatar
Prinz Eisenherz
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 795
Registriert: 18.10.2004, 20:00
Wohnort: Ruhrpott
Alter:: 67
Kontaktdaten:

Beitragvon Prinz Eisenherz » 20.09.2010, 20:29

@ IDM

Vorab vermute ich mal, dass dir entgangen ist, dass der Thread schon vor über einem Jahr seinen letzten Aktivitäten zu verzeichnen hatte.

Aber dieses leidige Thema (H. lebt - Elvis lebt - Jacko lebt - etc. etc. ) wird ja immer wieder gerne aufgewärmt.

Dazu kann ich nur sagen:

So alt wie Methusalem und Jopi Heesters wird sowieso keiner - schon gar kein Adolf H., der heute 121 Jahre alt wäre.
Daher ist es mir schon lange so was von egal, ob und ggf. wo die letzten Überreste dieses perversen, größten Völkermörders der Geschichte tatsächlich vor sich hinfaulen.

Ganz im Gegenteil: keine Knochen - keine Zähne = kein Wallfahrtsort für die Alt- und Neonazibrut!
Humor ist - wenn man TROTZDEM lacht!

Benutzeravatar
|bTc|ClawFire
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 575
Registriert: 25.06.2008, 20:31
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon |bTc|ClawFire » 21.09.2010, 10:58

sind die nicht in die antarktis geflüchtet, nach "Neuschwaben" und von dort aus auf die dunkle seite des monds, wo sie just in diesem moment eine flotte von raumschiffen bauen um bald die herrschaft der welt an sich zu reißen?

hier mal eine dokumentation dazu
http://www.ironsky.net/
Bild
sn4ke hat geschrieben:also ich nehme hier mal kurz ... in Schutz und behaupte mal, das er weitaus mehr Ahnung von der technischen Seite des Spieles hat als alle anderen hier...

Benutzeravatar
WoodSTokk
Helpdesk
Helpdesk
Beiträge: 2615
Registriert: 06.12.2002, 03:09
Wohnort: Wien/Österreich/Europa/Erde
Alter:: 47
Kontaktdaten:

Beitragvon WoodSTokk » 21.09.2010, 12:56

NAAARF
Du scheisst es nicht zu wetzen
Testserver: @peStable (86.59.121.243:27960)
City-Server: Wolfenstein ciTy Server (195.4.18.203:27960)

Benutzeravatar
Master Mayhem
Helpdesk
Helpdesk
Beiträge: 1395
Registriert: 28.06.2003, 13:36
Wohnort: Castle Wolfenstein
Alter:: 85
Kontaktdaten:

Beitragvon Master Mayhem » 22.09.2010, 16:49

Hi,

muss nochmal einen nachsetzen, weils wirklich soo lächerlich ist. Der amerikanische Wissenschaftler (ein Archäologe) kam tatsächlich durch die Schädeldicke (!!) auf die Idee, dass das der Schädel einer Frau sein soll und hat dann von der Oberfläche des Schädels die DNA Proben abgerieben (!!!!) - das ist keine Wissenschaft, das ist Sensationshascherei auf Bild Niveau. 1945 hat noch keiner an DNA Proben und Handschuhe gedacht, die Oberfläche ist nicht geeignet für aussagekräftige DNA Proben, was ein Archäologe wissen müsste. Vermutlich wusste er es auch, wollte nur etwas Aufmerksamkeit (von seiner Mutter nicht gestillt worden?).

Aber Benecke will dem Schädel jetzt nen Zahn ziehen, um aussagekräftige DNA Proben zu erhalten:
http://wiki.benecke.com/index.php?title ... tifizieren
http://wiki.benecke.com/index.php?title ... eiblich.3F

mfg tyler
Bild



Bild



Wer Rechtschreipfähler findet, darf diese NICHT behalten, die gehören mir!



He was killed serving Project Mayhem, sir!

ciTy][Tyler



Ich bin /ruth, ich darf das!

MISTER_KRABS
Einmalposter
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 05.02.2012, 15:19
Wohnort: Bergheim
Alter:: 43
Kontaktdaten:

Beitragvon MISTER_KRABS » 07.02.2012, 17:45

|bTc|ClawFire hat geschrieben:sind die nicht in die antarktis geflüchtet, nach "Neuschwaben" und von dort aus auf die dunkle seite des monds, wo sie just in diesem moment eine flotte von raumschiffen bauen um bald die herrschaft der welt an sich zu reißen?

hier mal eine dokumentation dazu
http://www.ironsky.net/


Der Film ist bestimmt intressant :D

Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3383
Registriert: 25.12.2002, 20:28
Wohnort: C ö l b e
Alter:: 41
Kontaktdaten:

Beitragvon ciTy|TaskForce » 08.02.2012, 13:35

WE COME IN PEACE :ugly: :harhar:



btw. Willkommen bei der City MISTER_KRABS, obwohl hier nach dem Tot von RTCW und ET nicht mehr all zuviel los ist
Bild

Benutzeravatar
Master Mayhem
Helpdesk
Helpdesk
Beiträge: 1395
Registriert: 28.06.2003, 13:36
Wohnort: Castle Wolfenstein
Alter:: 85
Kontaktdaten:

Beitragvon Master Mayhem » 08.02.2012, 21:00

Hi,

Premiere von Iron Sky ist auf der Berlinale - hätte fast Bock da hin zu fahren. Sehen MUSS ich den auf jeden Fall.

mfg stefan


***edit***

grade mails gecheckt und das gefunden:
http://www.ironsky.net/


Hammergeiler Trailer....alleine schon wegen dem Udo muss ich da rein. Seit Riget mal wieder ne Rolle, die genau auf ihn passt. Riget ist übrigens auch ein geiles Werk, der Lars ist auch so ein Verrückter.
Da muss ich mich nochmal korrigieren, im Grindhouse ist der Udo in einem Fake Trailer kurz in einer Rolle, die der gut kann, die beiden Filme sind natürlich auch der Hammer.
Bild



Bild



Wer Rechtschreipfähler findet, darf diese NICHT behalten, die gehören mir!



He was killed serving Project Mayhem, sir!

ciTy][Tyler



Ich bin /ruth, ich darf das!

Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3383
Registriert: 25.12.2002, 20:28
Wohnort: C ö l b e
Alter:: 41
Kontaktdaten:

Beitragvon ciTy|TaskForce » 09.02.2012, 11:54

ich weiss garnet so richtig was ich sagen soll, ich mein tausende von Fragen tun sich auf

- weiss das schon BJ Blaskowiz
- Schwarze Sonne kauputt? ok ok dann gehen wir halt auf den Mond
- wird das da hinten nicht n bissl eng mit den Transformers auf dem Mond
- Wo bekomm ich den Skin her
- Kann ich auch auf der Seite der Achsenmächte sein


einfach zu geil, schade dass das nix mit RTCW zu tun hat.....
Bild

Benutzeravatar
|bTc|ClawFire
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 575
Registriert: 25.06.2008, 20:31
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon |bTc|ClawFire » 09.02.2012, 13:36

im april soll der doch bei uns erscheinen, soweit ich weis.
kumpels und ich gehen auf alle fälle darein, muhahahaha
Bild

sn4ke hat geschrieben:also ich nehme hier mal kurz ... in Schutz und behaupte mal, das er weitaus mehr Ahnung von der technischen Seite des Spieles hat als alle anderen hier...

Benutzeravatar
Prinz Eisenherz
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 795
Registriert: 18.10.2004, 20:00
Wohnort: Ruhrpott
Alter:: 67
Kontaktdaten:

Beitragvon Prinz Eisenherz » 11.02.2012, 19:43

W H O O O W ! ! !
Humor ist - wenn man TROTZDEM lacht!

Benutzeravatar
|bTc|ClawFire
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 575
Registriert: 25.06.2008, 20:31
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon |bTc|ClawFire » 12.02.2012, 20:35

soll wohl am 5. April 2012 in die kinos kommen
Bild

sn4ke hat geschrieben:also ich nehme hier mal kurz ... in Schutz und behaupte mal, das er weitaus mehr Ahnung von der technischen Seite des Spieles hat als alle anderen hier...


Zurück zu „Wolfenstein 2 Allgemein “

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron