Nationscup XIV ET SW

News rund um das Thema Liga RtCW und ET
Benutzeravatar
Jagdpantherac
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 601
Registriert: 22.10.2005, 12:36
Wohnort: Aachen
Alter:: 27
Kontaktdaten:

Nationscup XIV ET SW

Beitragvon Jagdpantherac » 25.01.2011, 18:13

<img src="http://www.kinek_86.user.icpnet.pl/img/ncxiv.png" align="left" border="0" alt="Wolfenstein Logo"><div align="justify">Es geht wieder los. Seit dieser Woche läuft die Gruppenphase des 14. Nationscup im Bereich Enemy Territory und natürlich ist auch Deutschland unter den 32 Teams vertreten.
Und es wird wieder spannend, da neben BildDeutschland einige andere Länder vetreten, die in den letzten Jahren immer wieder gezeigt haben, dass mit ihnen zu rechnen ist. So sind zum Beispiel der letzjährige Sieger BildFinnland (Gruppe A) und der zweitplatzierte BildEstland (Gruppe B) mit von der Partie, die auch dieses Jahr wieder zu den Favoriten zählen dürften. Das deutsche Team trifft derweil in der Gruppe F auf die Teams aus BildGriechenland, BildIsland und BildItalien.

Die erste Matchwoche läuft bereits seit dem 23. Januar und geht noch bis zum 31. Januar. In dieser werden die Maps Supply und Frostbite gespielt. Die zweite Matchwoche wird bis zum 7. Februar ausgetragen und die Maps Radar und Adlernest beinhalten. Zum Abschluss der Gruppenphase werden die Teams sich auf den Maps Sw_Goldrush_te und Karsiah_te2 messen.

Die jeweils ersten Beiden der Gruppen qualifizieren sich für die anschließende KO-Phase, und werden versuchen den Nationscup nach Hause zu holen. Wie sich der Cup entwickelt? Wir werden darüber berichten.

</div>
<div align="right">Quelle: Clanbase</div>
Bild

Zurück zu „Liga News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron