s.t.a.l.k.e.r - lost alpha

Hier könnt ihr über andere Spiele diskutieren, welche nicht unbedingt was mit Wolfenstein zu tun haben.
Mason
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 483
Registriert: 07.05.2003, 05:32
Alter:: 55
Kontaktdaten:

s.t.a.l.k.e.r - lost alpha

Beitragvon Mason » 28.05.2014, 23:35

Wolfenstein TNO ist zwar gerade erschienen, aber vor kurzem erschien auch "s.t.a.l.k.e.r - lost alpha".
Eigentlich war "Lost Alpha" wohl nur als mod geplant, aber herausgekommen ist ein standalone (ohne Vollversion spielbar), die es in sich hat.
Nach ca 5 Jahren Entwicklungszeit haben die modder das Spiel dahingehend angepasst, wie s.t.a.l.k.e.r eigentlich aussehen sollte.
Weggelassene levels wurden hinzugefügt, Landschaften wurden verändert, Grafik wurde verbessert und die story läuft etwas anders ab, wie in der Kaufversion.
Ich zocke ja nun schon seit einigen Jahren "s.t.a.l.k.e.r" mit diversen mods durch, aber dieses Teil, ist echt der Hammer
"Lost Alpha" sollte eigentlich als kommerzielles addon für s.t.a.l.k.e.r erscheinen, aber durch einen leak entschied sich das team "Dezowave", zur sorfortigen Veröffentlichung, des Spiels.

Offizielle Seite von "Dezowave " in der moddb
http://www.moddb.com/mods/lost-alpha

Download bei Chip
http://www.chip.de/downloads/Stalker-Lo ... 43190.html

Computerbase - Übersicht; download; patcht; fixes (man kann das Teil auch in Deutsch spielen); Videos und natürlich viele Fragen und Antworten von der community.
http://www.computerbase.de/forum/showth ... ?t=1336381

Computerbase die 2., mit Tipps und Tricks kompakt auf einen Blick:
http://www.computerbase.de/forum/showth ... ?t=1346162

Im gsc Forum (english), gibt es extra 2 threads, über "Lost Alpha):

Lost Alpha allgemein:
http://www.gsc-game.com/index.php?t=com ... &sec_id=19

Lost Alpha bugs:
http://www.gsc-game.com/index.php?t=com ... &sec_id=20

Da die vorliegende Version vorzeitig freigegeben wurde, können natürlich noch bugs auftreten und ein paar Abstürze hatte ich auch schon. Halb so wild, denn nach einem reload, ging es weiter.

Hier noch ein Let's Play, von "WTFSexyHeadphones" (english) :
https://www.youtube.com/watch?v=tA0KFLeSeeM


Wie gesagt, dass game ist für lau und ich bin dermaßen begeistert, dass ich Euch das Spiel, wärmstens empfehle


good hunting Stalker





:D :D :D
*Mason*

Benutzeravatar
Prinz Eisenherz
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 773
Registriert: 18.10.2004, 20:00
Wohnort: Ruhrpott
Alter:: 66
Kontaktdaten:

Beitragvon Prinz Eisenherz » 29.05.2014, 15:03

Danke für den Tipp, Mason!

Habe SoC, CS und CoP schon so oft (auch mit Mods) durchgezockt, dass ich mich über alles Neue zu S.T.A.L.K.E.R freue.

Der Download ist gleich schon fertig.

Jetzt wird aber erst mal 'ne weitere Runde Wolfenstein TNO gezockt - danach geht's an die Installation von Lost Alpha. :mrgreen:
Humor ist - wenn man TROTZDEM lacht!

dexter
Moderator
Moderator
Beiträge: 228
Registriert: 11.02.2006, 21:53
Wohnort: Kaltenkirchen
Alter:: 48
Kontaktdaten:

Beitragvon dexter » 29.05.2014, 18:10

wow!! danke für die infos und links! :D

ich lieeeeebe die stalker-serie über alles wie sonst nur rtcw bzw et :wink:

werds gleich mal antesten.... :P

greetz
dex
_____________________
www.wolfenstein4ever.de

Mason
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 483
Registriert: 07.05.2003, 05:32
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon Mason » 30.05.2014, 21:00

Schön, dass auch hier ein paar Fans der Stalker-Serie vertreten sind.
Das schöne an Stalker ist ja, dass laufend neue mods erscheinen und einige mods auch weiterentwickelt werden.
Danke, Danke an die modder, die diese Riesenarbeit auf sich nehmen.
Wer bei Abstürzen schon mal selber in den ltx oder xml Dateien rumgefummelt hat (gehört als Stalker Zocker leider mit dazu), weiß genau wieviel Arbeit dahintersteckt und wie undankbar die xray engine ist, wenn auch nur ein Buchstabe verkehrt geschrieben wird.

Hier noch `ne Seite von davidme, wo noch einige mods gelistet sind:
http://www.moddb.com/members/davidme
*Mason*

dexter
Moderator
Moderator
Beiträge: 228
Registriert: 11.02.2006, 21:53
Wohnort: Kaltenkirchen
Alter:: 48
Kontaktdaten:

Beitragvon dexter » 06.06.2014, 20:28

stalker lost alpha funzt bei mir aus irgendwelchen gründen nicht :(

ich habs komplett installiert mit open-al und allem was die install sonst noch möchte
wenn ich das game starte kommt zwar das stakler startbild und dann das typische "game laden" für 3-4 sekunden (schwarzer bildschirm) aber kurz danach lande ich wieder auf dem desktop, als wenn nix geschehen wer :roll: keine fehlermeldung nix :shock:
oh man, ich würds so gern spielen :cry:
_____________________

www.wolfenstein4ever.de

Mason
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 483
Registriert: 07.05.2003, 05:32
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon Mason » 06.06.2014, 21:20

dexter hat geschrieben:stalker lost alpha funzt bei mir aus irgendwelchen gründen nicht :(

ich habs komplett installiert mit open-al und allem was die install sonst noch möchte
wenn ich das game starte kommt zwar das stakler startbild und dann das typische "game laden" für 3-4 sekunden (schwarzer bildschirm) aber kurz danach lande ich wieder auf dem desktop, als wenn nix geschehen wer :roll: keine fehlermeldung nix :shock:
oh man, ich würds so gern spielen :cry:


Hm, ich weiß jetzt nicht welches OS Du hast, aber versuch mal "Lost Alpha" als Admin auszuführen, oder im Kompatibilitätsmodus zu starten (XP).
Steht irgendwas im log? X\:\Program Files (x86)\S.T.A.L.K.E.R. - Lost Alpha\appdata\logs
*Mason*

Benutzeravatar
Prinz Eisenherz
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 773
Registriert: 18.10.2004, 20:00
Wohnort: Ruhrpott
Alter:: 66
Kontaktdaten:

Beitragvon Prinz Eisenherz » 08.06.2014, 14:42

... ich habe mehrfach gelesen, dass Lost Alpha nicht auf C:\ (also der aktiven primären Partition) installiert werden sollte.

Schon probiert?
Humor ist - wenn man TROTZDEM lacht!

dexter
Moderator
Moderator
Beiträge: 228
Registriert: 11.02.2006, 21:53
Wohnort: Kaltenkirchen
Alter:: 48
Kontaktdaten:

Beitragvon dexter » 12.06.2014, 21:14

hi

ja stimmt, es muss unbedingt "dauerhaft" (unter eigenschaften/kompatiblität) als "admin" ausgeführt werden, dann klappts!! (sogar auch mit win 7 64bit)
ich hab das game auf laufwerk "F" bei mir :wink:

hatte das game zuvor immer nur mit maus rechtsklick "als admin ausführen" gestartet und dann gehts halt nicht

danke für die tipps prinz eisenherz und mason :)
_____________________

www.wolfenstein4ever.de

Mason
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 483
Registriert: 07.05.2003, 05:32
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon Mason » 13.06.2014, 21:37

@dexter

Schön, dass es jetzt bei Dir läuft.
Abstürze gab es eigentlich nur beim Klick auf contacts (oder wars ranking) und beim benutzen des Reperatursets.
Negativ ist auch, dass bei DX 10 keine Wettereffekte auftreten (also es regnet nicht).
Einige Wege sind recht nervig und streckenweise, kommt man sich ziemlich alleine vor, was aber manchmal auch ganz gut ist, denn um die ganzen Gebiete abzulatschen,
ist es manchmal gar nict so schlecht, wenn man beim erkunden nicht gestört wird.
Die story von der Verkaufsversion, hat eigentlich gar nichts mehr, mit dieser Version zu tun.
Die rot markierten "Feinde", muß man z.B. nicht umnieten, da man mit ihnen gelegentlich sogar verhandeln muß, bzw. Infos erhält.
Viele Sachen übersieht man im ersten Durchlauf und man sollte öfters bestimmte Speicherpunkte anlegen, um einige Territoriren, zu verschiedenen Tageszeiten aufzusuchen.
In der Nacht sieht man z.B. die Artefakte besser, die wohl auch nur zu bestimmten Zeiten, im level erscheinen.
Einiges ist hier und da noch nicht so ausgereift, aber S.T.A.L.K.E.R Spieler, die dieses game lieben, wirds eh nicht jucken.
Ich werde es erst mal durchdaddeln und nach dem nächsten patch, wohl noch einmal.

An diesem Wochenende, werde ich allerdings erst mal eine Pause einlegen, denn ich bin nach wie vor, ein Wolfenstein-Fan :D :D :D

Das heißt also, dass dieses Weekend, nur für Wolfenstein T.N.O. reserviert ist.
Ich hoffe mal, dass Eure ersten Eindrücke, mich nicht entäuschen.
*Mason*

Benutzeravatar
Prinz Eisenherz
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 773
Registriert: 18.10.2004, 20:00
Wohnort: Ruhrpott
Alter:: 66
Kontaktdaten:

Hilfe!

Beitragvon Prinz Eisenherz » 09.07.2014, 14:09

Jetzt laufe ich schon seit -zig Tagen zum -zigsten Mal vergeblich durch sämtliche Zonen, um endlich einen Weg nach Radar, Prypjat oder Chernobyl zu finden.

Zum Beispiel nach Radar wird mir der Weg immer wegen zu hoher Strahlung versperrt. :cry:

Kann mir jemand verraten, wie man dahin kommt?

Meine bisherige Internetsuche z.B. in den einschlägigen Foren verlief bislang erfolglos.

Bin für jede Hilfe dankbar, da ich die tolle Mod gern weiter bzw. zu Ende spielen würde!
Humor ist - wenn man TROTZDEM lacht!

Mason
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 483
Registriert: 07.05.2003, 05:32
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Re: Hilfe!

Beitragvon Mason » 10.07.2014, 20:57

Prinz Eisenherz hat geschrieben:Jetzt laufe ich schon seit -zig Tagen zum -zigsten Mal vergeblich durch sämtliche Zonen, um endlich einen Weg nach Radar, Prypjat oder Chernobyl zu finden.

Zum Beispiel nach Radar wird mir der Weg immer wegen zu hoher Strahlung versperrt. :cry:

Kann mir jemand verraten, wie man dahin kommt?

Meine bisherige Internetsuche z.B. in den einschlägigen Foren verlief bislang erfolglos.

Bin für jede Hilfe dankbar, da ich die tolle Mod gern weiter bzw. zu Ende spielen würde!


Ich habe noch ein älteres savegame gefunden (Radar) und versucht, direkt zum AKW zu gehen.
Das ganze level über gibt es PSI-Emmissionen und beim Übergang zum AKW, kommt hohe Strahlung dazu, mit dem Hinweis, dass ich dieses Gebiet nicht betreten darf.
Die einzige Möglichkeit die ich in diesem level habe, ist dem Pfeil für die aktuelle Mission zu folgen (in die ländliche Gegend).
Das scheint also eine Art level-Schutz zu sein.
Davon mal abgesehen, bin ich bei meinem ersten Besuch in Prypjat, nicht auf direktem Wege dort hin gelangt (hatte einen Führer an meiner Seite).
Warum Dir der Weg zum Radar verwehrt wird, kann ich mir eigentlich nur so erklären, dass irgendein Missionsziel noch nicht erfüllt wurde, oder ein anderer Weg zum Radar , genommen werden muß.

Bild
*Mason*

Benutzeravatar
Prinz Eisenherz
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 773
Registriert: 18.10.2004, 20:00
Wohnort: Ruhrpott
Alter:: 66
Kontaktdaten:

Beitragvon Prinz Eisenherz » 11.07.2014, 18:59

Danke für die Infos, Mason!

Ich probier' dann einfach nochmal ein bisschen rum.

Wenn's dann auch nicht klappt, warte ich, bis der neue Patch 1.3002 rauskommt und fang dann noch mal ganz von vorne an, da die alten Savegames ohnehin nicht mit ihm kompatibel sein sollen. :wink:
Humor ist - wenn man TROTZDEM lacht!

Mason
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 483
Registriert: 07.05.2003, 05:32
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon Mason » 11.07.2014, 21:02

Prinz Eisenherz hat geschrieben:Danke für die Infos, Mason!

Ich probier' dann einfach nochmal ein bisschen rum.

Wenn's dann auch nicht klappt, warte ich, bis der neue Patch 1.3002 rauskommt und fang dann noch mal ganz von vorne an, da die alten Savegames ohnehin nicht mit ihm kompatibel sein sollen. :wink:



Der neue patch, ist heute erschienen (bin gerade am saugen - 637.14mb).
Neues Spiel, ist natürlich erforderlich.

http://www.moddb.com/mods/lost-alpha/do ... 3002-patch
*Mason*

Benutzeravatar
Prinz Eisenherz
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 773
Registriert: 18.10.2004, 20:00
Wohnort: Ruhrpott
Alter:: 66
Kontaktdaten:

Beitragvon Prinz Eisenherz » 24.07.2014, 20:10

Mit dem neuen Patch ging's dann auch bei mir endlich weiter.

Persönliche Anpassungen z.B. der system.ltx und actor.ltx sind allerdings nur noch mit viel Trickserei möglich, da die Dateien durch den Patch nicht mehr direkt bearbeitet werden können, denn anstelle des Verzeichnisses gamedata gibt es nur noch zwei weitere gepackte Dateien namens gamedata.dbb und gamedata.dbc, an deren Inhalte man mit üblichen Entpackern nicht kommt.

Im ganzen Spiel bin ich nur noch auf einen fetten Bug im Level Radar gestoßen, der allerdings so schwerwiegend ist, dass man an dieser Stelle im Spiel nicht weiter kommt.
Der Bug tritt auf, wenn man die Aufgabe mit Nomad erledigt hat und die nächste Aufgabe "Reach the bunker" lautet.
Wer sich dann mit Captain Monolith, der in der Nähe steht, unterhält, wird aufgefordert, ihm zu folgen.
Das tat ich - und tappste ein paar Minuten später in die Falle in Form einer kurzen Fehlermeldung mit anschließendem Spielausstieg.
Nach ganz vielen vergeblichen Versuchen, die Fehlerauslösung an dieser Stelle vermeiden zu können, musste ich dummerweise die Map mangels save-game komplett neu von vorne spielen.
Nachdem ich den Captain einfach ignorierte, ging's dann ohne Probleme weiter - halt nur mit einer Aufgabe weniger.

Das war wieder einmal mehr Beweis dafür, wie wichtig es ist, zwischendurch auch öfter mal echte Sicherungen anzulegen und nicht immer über quick-save zu gehen.

Mein abschließendes Fazit:

Lost Alpha ist eine grandiose Mod und ein unbedingtes Muss für alle Stalker-Fans!
Humor ist - wenn man TROTZDEM lacht!

Mason
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 483
Registriert: 07.05.2003, 05:32
Alter:: 55
Kontaktdaten:

Beitragvon Mason » 25.07.2014, 19:12

Prinz Eisenherz hat geschrieben:Mit dem neuen Patch ging's dann auch bei mir endlich weiter.

Persönliche Anpassungen z.B. der system.ltx und actor.ltx sind allerdings nur noch mit viel Trickserei möglich, da die Dateien durch den Patch nicht mehr direkt bearbeitet werden können, denn anstelle des Verzeichnisses gamedata gibt es nur noch zwei weitere gepackte Dateien namens gamedata.dbb und gamedata.dbc, an deren Inhalte man mit üblichen Entpackern nicht kommt.



Lost Alpha ist eine grandiose Mod und ein unbedingtes Muss für alle Stalker-Fans!



Für das entpacken der gamadata files, gibt es den "S.T.A.L.K.E.R. Database Extractor".
http://www.gamefront.com/files/files/11 ... packer.zip

gamadata Ordner im Hauptverzeichnis von LA erstellen und dann gamadata.db0 - gamadata.db9, sowie gamadata.dba - gamedata.dbc entpacken.
Danach gamadata.db0 - gamadata.db9, sowie gamadata.dba - gamedata.dbc, umbenennen (oder löschen).
Voila, jetzt kann man wie gehabt, alle Dateien bearbeiten
:D


thx für den Tip, mit dem Monolithen :D
*Mason*


Zurück zu „Game Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron